Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Toll House Cookie-Teig wegen E. coli zurückgerufen; 25 Hospitalized


(ISTOCKPHOTO)

FREITAG, 19. Juni 2009 (Health.com) - Die Food and Drug Administration (FDA) hat heute wegen der Kontamination mit E eine Rückrufaktion für gekühlten Keksteig von Nestlé Toll House angekündigt. E. coli O157: H7, eine Art von Bakterien, die Krämpfe, Erbrechen, blutigen Durchfall und eine ernsthaftere Erkrankung verursachen kann, die zu Nierenversagen führen kann.

Bis jetzt wurden keine Todesfälle mit dem kontaminierten Teig in Verbindung gebracht, sondern seit März es hat mindestens 66 Krankheitsfälle in 28 Staaten verursacht. Fünfundzwanzig Personen wurden ins Krankenhaus eingeliefert und sieben haben das hämolytisch-urämische Syndrom (HUS) entwickelt, eine potenziell lebensbedrohliche Komplikation. Jeder kann krank werden, aber die meisten gesunden Erwachsenen erholen sich nach etwa einer Woche. Kleine Kinder und ältere Menschen haben das größte Risiko für HUS, was zu Nierenschäden führen kann, sagt die FDA.

Die FDA und die Zentren für Krankheitskontrolle und -prävention untersuchen weiterhin die Fälle. In der Zwischenzeit empfiehlt die FDA, vorgepackte, gekühlte Nestlé Toll House Keks-Teigprodukte wegzuwerfen. Nestlé empfiehlt den Menschen, die Produkte auf dieser Liste zu meiden.

"Wir möchten die Verbraucher dringend davon in Kenntnis setzen, dass roher Keksteig nicht gegessen werden sollte", sagten sie in einer Erklärung. Die FDA sagt, dass "das Kochen des Teiges nicht empfohlen wird, weil Verbraucher die Bakterien auf ihren Händen und auf anderen kochenden Oberflächen erhalten können."

Wer kürzlich solche Produkte gegessen hat (oder erkrankte), sollte seinen Doktor kontaktieren , die Fälle an den Staat oder lokale Gesundheitsbehörden melden kann.

"Die FDA erinnert Verbraucher daran, dass sie keine Rohkostprodukte essen sollten, die vor dem Verzehr zum Kochen oder Backen bestimmt sind", hieß es in einer Stellungnahme der FDA. "Verbraucher sollten sicheres Essen verwenden - Handhabung bei der Zubereitung solcher Produkte, einschließlich der Anweisungen zum Kochen bei den richtigen Temperaturen; Hände, Oberflächen und Geräte nach dem Kontakt mit diesen Produkten waschen; Kreuzkontamination vermeiden und Produkte ordnungsgemäß kühlen. "


Links zum Thema:
Was ist E. coli?
Wie man Lebensmittelsicherheit in der eigenen Küche praktiziert
Slideshow: Fünf schnelle Wege, um Ihre Küche zu entgiften
Saubere Hände, saubereres Essen: So waschen Sie Bakterien aus Ihren Händen

Senden Sie Ihren Kommentar