Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Spielplan für ein bakterienfreies Thanksgiving


Fotolia

Von Frances Largaman-Roth, RD
Thanksgiving ist etwas mehr als eine Woche entfernt, und wenn Sie die große Mahlzeit servieren, sind Sie wahrscheinlich darauf konzentriert, Ihren Truthahn und alle Zutaten fertig zu machen. Ich will kein Wermutstropfen sein, aber vielleicht möchten Sie etwas Aufmerksamkeit auf einen unerwünschten Gast lenken: Bakterien.

Nach Angaben der Zentren für Seuchenbekämpfung und Prävention, lebensmittelbedingte Krankheiten wie Salmonellen, Listerien und Toxoplasmen , sind verantwortlich für 76 Millionen Krankheiten; 325.000 Krankenhausaufenthalte; und 5.000 Todesfälle in den Vereinigten Staaten jedes Jahr. Natürlich passiert das nicht alles in den Ferien, aber da die Leute mit überfüllten Theken, aufgetauten Truthähnen und mehreren Ablenkungen zu tun haben, ist dies oft eine Zeit mit höherem Risiko.

Es ist nicht nötig, zusätzlichen Stress zu machen Tag besorgt über Bakterien. Hier ist dein Spielplan, um an jedem kritischen Punkt sicher zu sein.

Pregame
Dein Gegner: Bakterien auf deinem Vogel

Beste Verteidigung: Wenn du einen gefrorenen Truthahn benutzt, taue ihn auf der Kühlschrank auf dem niedrigsten Regal, mit einer Pfanne oder einem großen Teller darunter, um irgendwelche Tropfen zu fangen. Denken Sie daran, dass ein 20-Pfund-Vogel vier Tage zum Auftauen benötigt (1 Tag im Kühlschrank für jeweils 5 Pfund). Sie möchten nicht einen halb gefrorenen Vogel in Ihre Spüle legen, um ihn in letzter Minute aufzutauen - das ist ein Rezept für ein Lebensmittelsicherheits-Unglück.

Spülen Sie Ihren Truthahn (oder anderes Fleisch) nicht aus ) vor dem Kochen. Warum? Alles, was Sie tun werden, ist mehr Bakterien um Ihre Spüle herum zu verbreiten. Wenn du dein Essen auf die richtige Temperatur kochst (mehr dazu bald), geht es dir gut.

Dein Gegner: Kreuzkontamination

Beste Verteidigung: Du musst nur tropfen etwas Truthahnsäfte auf Ihrer Arbeitsplatte oder Schneidebrett, bereiten Sie dann Ihr rohes Gemüse auf diesen Oberflächen vor, und bam, Sie haben Salmonellen ausgebreitet. Vermeiden Sie Pannen mit zwei Schneidebrettern: eines für Gemüse und Obst und eines separaten für Fleisch. Ich bevorzuge Schneidebretter, die direkt in die Spülmaschine gestellt werden können, wie solche aus Kunststoff und Keramik. Bakterien auf der Oberfläche von Lebensmitteln können auf Messer und Oberflächen übertragen werden, also spülen Sie Obst und Gemüse vor dem Schneiden und Würfeln unter fließendem Wasser.

Ihr Gegner: Bakterien auf Ihren Händen

Beste Verteidigung: Holen Sie sich diese Pfoten seifig, und spülen Sie unter fließendem Wasser vor und nach jedem Umgang mit Lebensmitteln, vor allem den Vogel. Scrub für 20 Sekunden, spülen Sie und dann entweder Ihre Hände auf einem Papierhandtuch oder einem trockenen Geschirrtuch, die Sie gerade an diesem Morgen herausgezogen. Achten Sie darauf, Geschirrtücher, Schürzen und so auf dem heißen Zyklus zu waschen, wenn es Waschzeit ist. (Ich mag es, supergroße Geschirrtücher in einer Plastiktüte zu trennen, bis ich sie waschen kann.)

Dein Gegner: Verschüttetes auf der Theke

Beste Verteidigung: Sofort alle Fleisch- und Bratensoße bereinigen mit einem Papiertuch (ein Schwamm wird nur Bakterien verbreiten) und entweder heißes Seifenwasser oder eine Küchenspray mit Chlor darin.

Das Hauptereignis

Dein Gegner: Ungekochtes Fleisch

Beste Verteidigung: Verwenden Sie ein Instant-Read (I like Digital) -Thermometer, um die Truthahntemperatur an der dicksten Stelle des Oberschenkels zu messen. Vermeiden Sie es, den Knochen zu treffen. Ziel ist es 165 ° zu erreichen. Wenn Sie 5 ° aus sind, schwitzen Sie es nicht. Die Fleischtemperatur steigt weiter an, sobald Sie sie aus dem Ofen nehmen. Wenn Sie nicht in der Nähe der Markierung sind, waschen Sie Ihre Thermometersonde mit heißem Wasser und Seife und versuchen Sie es in weiteren 30 Minuten.

Wenn der Vogel draußen ist, lassen Sie ihn vor dem Tranchieren etwa 30 Minuten ruhen. Dadurch können sich die Säfte absetzen, was bedeutet, dass sie in jedem leckeren Bissen sind, anstatt über dein Schneidebrett zu laufen.

Dein Gegner: Essen zu lange sitzen

Beste Verteidigung: Es ist hart um ein Sklave der Uhr zu sein, wenn deine Gäste ihre Gesichter stopfen und sich amüsieren, aber bedenke, wie lange das Essen ausgesessen hat. Bakterien beginnen sich zu vermehren, wenn die Nahrung länger als zwei Stunden bei 40 ° bis 140 ° C gelagert wurde. Also, wenn Sie den Truthahn aus dem Ofen um 2 Uhr entfernt haben, haben Sie bis 16 Uhr. um es wegzulegen. Wenn Sie keine Zeit haben, das restliche Fleisch zu zerlegen, decken Sie es mit Folie ab und kleben es in den Kühlschrank. Das Gleiche gilt für den Rest des warmen Essens. Bevor das Essen beginnt, benenne jemanden, der dir bei der Nahrungsentfernung hilft. Am Ende des Tages ist es schlau, Verstärkung zu haben.

Die Genesung
Dein Gegner: Ungeduldige, hungrige Hausgäste

Deine Verteidigung: Nachdem du letzte Nacht die Küche aufgeräumt und alles weggeräumt hast, haben deine Hausgäste Appetit auf Essensreste. Bevor Sie den Kühlschrank überfallen lassen, beachten Sie diese Punkte.

  • Aufläufe und andere Reste sollten auf 165 ° erhitzt werden. Da Mikrowellenöfen ungleichmäßig heizen können, ist es am besten, das Essen mit Folie abzudecken und es bei ca. 325 ° in den Ofen zu stellen.

  • Suppen und Soße vor dem Servieren zum Kochen bringen.

  • Ihre Reste (Pute , Kartoffeln, Pasteten) bleiben nach Thanksgiving drei Tage lang sicher im Kühlschrank. Suppe und Soße sind nur für zwei Tage gut.

Soweit Ihre geistige Genesung geht, schlage ich eine Maniküre oder eine schöne Massage vor. Oder vielleicht sollten Sie sich ein stressfreies Abendessen gönnen. Happy Thanksgiving!

Weitere Fragen? Probieren Sie diese Tipps für einen sicheren und gesunden Urlaub.

Senden Sie Ihren Kommentar