Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

10 Fönfehler, die Sie machen könnten

Ihre Haare sind zu nass.

Ob Sie es glauben oder nicht, Ihr Haar sollte schon zu 80% trocken sein, bevor Sie Ihren Rundpinsel auspeitschen und Ihren Blowout starten. Der Versuch, vor diesem Punkt zu stylen, wird doppelt so lange dauern und doppelt so viel Schaden anrichten. Um die Wärmeexposition so weit wie möglich zu reduzieren, beginnen Sie mit der gründlichen Handtuchtrocknung. Wenn Sie den Luxus der zusätzlichen Zeit haben, lassen Sie es an der Luft trocknen. Wenn nicht, benutzen Sie Ihren Haartrockner und Ihre Finger, um überschüssiges Wasser aus dem Haar zu entfernen. Es ist nicht nötig, den Trockner hier zu dicht an deine Haare zu legen - vergiss nicht, du versuchst nicht, es sich noch so zu verhalten; Du versuchst das Tropfen zu stoppen.

Sie haben den Hitzeschutz übersprungen.

Egal, welche Art von Haar Sie gerade in engen Locken halten - Sie sollten ein schützendes Produkt verwenden, bevor Sie Ihre Haare erhitzen. Je mehr Schaden Ihr Haar hat (und für viele von uns kann dieser Schaden weitgehend auf Hitzestyling zurückzuführen sein), desto anfälliger ist Ihr Haar zu kräuseln. Daher, nicht Ihre Haare gegen die Hitze des Föns zu schützen könnte tatsächlich Ihre Glättung Blowout haben die nachteilige Wirkung auf lange Sicht. Wir lieben Es ist eine 10-Minuten-Leave-In-Behandlung, ($ 14; Amazon.com) Pre-Blow-Out, weil es auch entwirrt.

Sie verwenden nicht die richtigen Produkte für Ihren Haartyp.

Je nach Haartyp kann ein falsches Produkt das Haar wiegen oder (auf der anderen Seite) nicht die richtige Menge an Kontrolle zulassen. Für feines Haar ist der beste Effekt, den ein Blowout haben kann, ein beachtliches Volumen. Um die Wirkung und anhaltende Kraft Ihres Ausblasens zu maximieren, spritz mit einem Verdickungsspray, bevor Sie beginnen. Unsere Wahl ist Alterna Caviar Miracle Multiply Volume Nebel, ($ 35, Sephora. Com). Für dickes widerspenstiges Haar, suchen Sie nach Produkten, die zähmen und entschäumen. Wir lieben Bumble und Bumble Straight Blow Dry, ($ 17; Sephora. Com).

Ihr Haartrockner ist zu alt.

Wir alle möchten, dass unsere Beauty-Tools den größtmöglichen Nutzen bringen, aber wenn Sie einen zu alten Haartrockner benutzen, könnten Sie unwissentlich Ihr Haar schädigen. Haartrockner halten nur 600-800 Stunden lang - was ungefähr zwischen 300 und 400 Blastrocknen entspricht. Danach sind sie weniger geeignet, richtig zu funktionieren, können überhitzen und schließlich Ihre Haare verbrennen. Und das Alter ist nicht die einzige Möglichkeit, dass Ihr Haartrockner zu heiß werden kann. Wenn Ihr Haartrockner Luft einzieht, zieht er auch Staubpartikel in die Luft ein. Dies blockiert den Luftstrom und kann Sie anfällig für ein zu heißes Schönheits-Werkzeug machen. Überprüfen Sie regelmäßig das Schutzgitter auf der Rückseite Ihres Trockners und entfernen Sie eventuelle Ablagerungen.

Sie verwenden den falschen Pinsel.

Graben Sie Metallbürsten ab, diese können zu schnell zu heiß werden und auch eine Ursache für Schäden an Ihrem Haar sein. Probieren Sie stattdessen einen Pinsel aus Eber, Nylon, Keramik oder einer Kombination der drei Materialien.Stellen Sie außerdem sicher, dass der von Ihnen verwendete Pinsel die richtige Form und Größe hat. Sie werden definitiv wollen, dass es rund-größer Barrel für schlankere Looks, und kleinere Barrel für ein bouncier Ergebnis ist.

Sie verwenden die falsche Temperatureinstellung.

Die meisten Haartrockner haben drei Temperatureinstellungen: hoch, niedrig und kalt. Wenn Sie nicht sehr dickes Haar haben, sollten Sie die niedrige Einstellung jedes Mal verwenden, wenn Sie trocknen. Stellen Sie sicher, dass Sie die coole Einstellung für den letzten Schliff verwenden - siehe Tipp 10 für weitere Anweisungen.

Sie haben Ihre Haare nicht richtig geschnitten.

Es gibt keinen richtigen Weg, um Ihre Haare zu schneiden, aber es gibt zwei Dinge, die Sie beachten sollten. 1) Die Abschnitte, mit denen Sie arbeiten, sollten klein genug sein, um leicht verwaltet zu werden. 2) Sie sollten sich zuerst auf die Bereiche um Ihr Gesicht und auf Ihre Krone konzentrieren, da dies die Bereiche sind, die am sichtbarsten sind und am meisten Ihr Aussehen bestimmen. Wir empfehlen, sowohl horizontal als auch vertikal um den Kopf herum zu schneiden. Während Sie jeden Abschnitt in 1-2 "Strängen bearbeiten.

Sie föhnen nicht in die richtige Richtung.

Sie müssen zwei verschiedene Techniken anwenden, wenn Sie Ihre Haare ausblasen. An den Wurzeln willst du in die entgegengesetzte Richtung blasen, in die deine Haare fallen. Das heißt, wenn Sie Ihr Haar nach rechts teilen, blasen Sie es nach links aus. Verwenden Sie diese Logik, um die Richtung zu bestimmen, in der der Kopf trocken geblasen wird, um den Auftrieb der Wurzeln zu maximieren. Für die Enden, nehmen Sie den genau entgegengesetzten Ansatz und blasen Sie nach unten um die Rundung Ihrer Rundbürste. Dies gibt Ihnen maximale Laufruhe.

Sie verlassen die Trocknerdüse.

Die abnehmbare Düse Ihres Haartrockners mag wie ein unnötiges Extra erscheinen, aber tatsächlich, indem Sie die Richtung und Konzentration der Stylingkraft des Föhns sehr präzise machen, kann es eine immense Hilfe für Tipp # 8 sein.

Sie sind nicht & ldquo; Einstellung & rdquo; dein Haar.

Haben Sie sich jemals einen großen Blowout gegeben, nur um sich wenige Minuten später in ein widerspenstiges, krauses Chaos zu verwandeln? Dann vergessen Sie wahrscheinlich zwei wichtige Schritte in Ihrem Prozess. Bevor Sie Ihren Trockner aufstellen, stellen Sie sicher, dass jedes Haar trocken ist. Die Hitze, die Sie auf Ihr Haar tun, kann täuschen - es könnte Sie dazu bringen zu glauben, dass Ihr Haar völlig trocken ist, obwohl es eigentlich nur heiß ist. Lassen Sie auch nur die geringste Feuchtigkeit in Ihrem Blowout und machen Sie Ihr Haar anfällig für später kratzen. Zweitens, "setze" dein Haar, indem du es kühlst. Die gleiche Hitze, die es dir erlaubt, dein Haar in die richtige Richtung zu formen, macht es auch für andere Beeinflusser verformbar (dh die Kopfstütze deines Autos, die es flach gegen deinen Kopf drückt, oder den Kragen deines Mantels, der komische Dellen in der Haut hinterlassen kann zurück). Wenn Sie also die coole Einstellung nutzen, wird Ihr Look perfekt und die Früchte Ihrer Haararbeit werden viel länger halten.

Senden Sie Ihren Kommentar