Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

1 In 5 US-Krebs ist selten

FREITAG, 19. Mai 2017 (HealthDay News) - Seltene Krebserkrankungen machen einen von fünf in den USA diagnostizierten Krebsarten aus und stellen eine besondere Herausforderung für Ärzte und Patienten dar.

"Es müssen weitere Anstrengungen unternommen werden, um Maßnahmen zur Prävention zu entwickeln , Früherkennung und Behandlung, um die Belastung durch seltene Krebsarten zu verringern ", sagten Forscher von Carol DeSantis, einem Epidemiologen der American Cancer Society.

" Solche Entdeckungen können oft das Wissen für alle Krebsarten verbessern ", fügte das Team hinzu Krebs-Gesellschaft-Nachrichtenfreigabe.

Ein seltener Krebs ist eine, die in weniger als sechs Fällen pro 100.000 Menschen pro Jahr diagnostiziert wird. Insgesamt zeigte die Analyse von nationalen Krebsdaten, dass 20 Prozent aller Krebserkrankungen seltene Krebserkrankungen sind.

Diese selten gesehenen Krebsarten können schwieriger zu diagnostizieren sein, da die meisten Untersuchungen sich auf häufigere Krebsarten konzentrieren und sie schwieriger zu behandeln sind Grund, die Forscher sagten.

"Es gibt weniger vorklinische Forschung und weniger klinische Studien für seltene Krebserkrankungen, die oft auf die Auswahl von großen Krebszentren beschränkt sind", schrieben sie.

Ihre Analyse ergab, dass seltene Krebsarten fast ausgleichen ein Viertel der Krebserkrankungen bei Hispanics und 22 Prozent der Krebsarten bei Asiaten / Pazifikinsulanern. Die Raten für Schwarze und Weiße waren 20 Prozent bzw. 19 Prozent.

Die Forscher fanden auch heraus, dass 71 Prozent der Krebserkrankungen bei Kindern und Jugendlichen selten sind, verglichen mit weniger als 20 Prozent der bei Erwachsenen 65 und älter diagnostizierten Krebserkrankungen

Auch seltene Krebserkrankungen werden in der Regel zu einem späteren Zeitpunkt diagnostiziert, und die Fünf-Jahres-Überlebensrate bei Erwachsenen mit ungewöhnlichen Krebserkrankungen ist niedriger als bei anderen Krebsarten. Bei Männern zum Beispiel liegen die Raten bei 55 Prozent gegenüber 75 Prozent.

Kinder haben jedoch eine bessere Überlebenschance als Senioren. Mehr als acht von zehn Kindern und Jugendlichen mit seltenen Krebsarten überleben fünf Jahre, verglichen mit weniger als der Hälfte der älteren Menschen (65 bis 79 Jahre) mit seltenen Krebsarten, die Studie gefunden.

Die Studie wurde am 19. Mai in CA veröffentlicht : Ein Krebs-Journal für Kliniker .

Weitere Informationen

Cancer Research UK hat mehr auf seltene Krebserkrankungen.

Senden Sie Ihren Kommentar