Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Ihr Sonnenschutz ist möglicherweise nicht so wasserdicht wie Sie denken, sagt neuer Bericht

Sie schichten sich auf jede Menge Sonnencreme, achten darauf, keine Stelle zu verpassen und gehen auf Kopf Draußen denkst du, du bist sonnenbrandbeständig. Aber das ist vielleicht nicht der Fall. Als Consumer Reports vor kurzem 34 Sonnenschutzmittel getestet haben, hat ein volles Drittel von ihnen nicht den Schutz angeboten, den sie versprochen haben.

Um die Wirksamkeit dieser Produkte zu beurteilen, die von Drogerie-Favoriten bis zu reichen Europäische Marken - die Watchdog-Publikation - applizierte sie auf den Rücken von Probanden, die dann für die Zeit, die jedes Sonnenschutzmittel für wasserbeständig hielt, in eine Wanne mit Wasser eintauchte. Als die Teilnehmer auftauchten, wurde ihre Haut UV-Licht ausgesetzt. Das Ergebnis: Elf der Sonnenschutzprodukte verfehlten die Ansprüche auf ihren Etiketten um 16% bis 70%. Drei davon boten jedoch immer noch einen guten Sonnenschutz (ein SPF über 30) weniger als die auf dem Etikett beanspruchte Menge.

VERWANDT: Ihre Haut von A bis Z sonnengesichert

Ein weiteres Ergebnis: Keines der "natürlichen" oder Mineral-Sonnencremes - diejenigen mit aktiven Inhaltsstoffen, die auf Titandioxid und / oder Zinkoxid beschränkt sind, welche physikalisch verhindern, dass schädliche UV-Strahlen ohne Verwendung zusätzlicher Chemikalien in die Haut eindringen - stellten genügend Wasserbeständigkeit bereit, um die Liste von 11 zu empfehlen Produkte (die vollständig verfügbar sind Consumer Reports Abonnenten). Von den fünf getesteten Produkten erfüllten drei nicht die SPF-Ansprüche auf dem Etikett nach der Einwirkung von Wasser. Laut Yahoo! Schönheit, einige der Cremes mit niedrigeren Bewertungen enthalten Vanicream Sunscreen SPF 50 +; Göttin Garden Organics Sunny Body Natural 30; Ja zu Gurken Natural SPF 30; EltaMD UV Aero SPF 45; und Aloe Gator SPF 40+ (entweder, weil sie ihren SPF-Anspruch nicht erfüllten, was einen Schutz gegen Sonnenbrand verursachende UVB bietet, oder einen geringen Schutz gegen UVA, die die Haut altern lässt, nach Wasserexposition.)

So kaufen Sie den besten Sonnenschutz für Sie

Die Redakteure festgestellt, dass mineralische Sonnencremes im Laufe der Jahre nicht so gut bei Tests wie diejenigen mit chemischen aktiven Inhaltsstoffen wie Avobenzon. Diese sechs Sonnenschutzmittel erhielten hohe Bewertungen von der Studie, die New York Post zeigt:

La Roche-Posay Anthelios 60 schmelzen Sonnenmilch, SPF 60 ($ 30, amazon.com)
Vichy Capital Soleil 50 Leichte Schaum Lotion, SPF 50 ($ 28, amazon.com)
Coppertone Wasser Babys, SPF 50 ($ 15, amazon.com)
Banana Boat SunComfort Continuous Spray ($ 8, target.com)
(gebunden) Equate Ultra Protection, SPF 50 (für den fünften Platz gebunden) ($ 15, amazon.com)
(gebunden) Lâ- Oreal Quick Dry Sheer Finish 50+, (gebunden für 5 th Ort) ($ 11, amazon.com)

VERWANDT: 7 Möglichkeiten, ein sonnengeküsstes Glühen zu erhalten

â Es scheint, dass Consumer Reports nicht das offizielle Sonnenschutztestverfahren der FDA verwendet hat, sondern einen anderen Test, der von wissenschaftlichen Experten nicht erkannt wurde. Farah Ahmed, Vorsitzende der Sonnenschutzmittel-Arbeitsgruppe des Personal Care Products Council, sagte zu den Ergebnissen die New York Post

Wie man vor der Sonne geschützt ist

Welchen Sonnenschutz man auch immer benutzt Denken Sie daran, dass es im Sommer nur vollständig geschützt ist, wenn Ihre Anwendung auf Punkt ankommt. Und es sollte nicht Ihre einzige Verteidigungslinie gegen die Sonne sein: Ein Hut, Schattierungen und dicht gewebte Kleidung (oder ein Ausschlagschutz im Wasser) bieten noch mehr Schutz vor schädlichen UVA- und UVB-Strahlen als eine Lotion oder Creme allein.

VERWANDT: 7 Einfache Schritte für den direkten Sonnenschutz

Senden Sie Ihren Kommentar