Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Du kannst diese harte Yoga-Pose vollständig meistern

Ich gebe es zu: Eine herausfordernde Yoga-Haltung anzunehmen, kann ziemlich beängstigend sein. Ich erinnere mich an das erste Mal, als ich mich an meinen Händen balancierte ... Ich dachte, ich könnte nach vorn fallen und mir die Nase brechen! (Ich nicht.) Arm-Waagen bauen nicht nur unsere Stärke und Ausdauer, sondern auch unseren Mut und unser Selbstvertrauen. Wenn wir lernen, auf der Matte Risiken einzugehen, fangen wir an, mehr Risiken einzugehen und zu erkennen, dass wir zurückschlagen können, wenn wir fallen.

Ich liebe Crow Pose, und nicht nur, weil er deine Arme, Beine und die gesamte Bauchgegend modelliert . Es macht so viel Spaß, die Flucht zu ergreifen. (Vermeiden Sie es, wenn Sie Verletzungen am Oberkörper haben.) Legen Sie ein Kissen vor Ihre Matte, wenn Sie ein extra Sicherheits-Crash-Pad benötigen. Üben Sie dann weiter, und bald werden Sie sich selbst aufsteigen lassen ... und sich erstaunlich fühlen, wenn Sie landen.

Sehen Sie sich das Video oben an, um mir zu zeigen, wie man die Crow-Pose beherrscht, oder folgen Sie den vier Schritten unten.

Schritt 1

Beginnen Sie mit Füßen, die breiter als hüftbreit sind, die Knie gebeugt und den Unterkörper zwischen den Beinen. Bringe die Hände zum Gebet an die Brust und benutze die Ellbogen, um die Oberschenkel zu drücken. Halten Sie für 5 bis 8 Atemzüge.

Schritt 2

Legen Sie die Hände auf den Boden und heben Sie die Hüften hoch genug, um die Knie in die Achselhöhlen zu bekommen. Spüren Sie die Gewichtsübertragung auf die Hände und drücken Sie die Oberschenkel um die Oberarme, um den Beckenboden und die unteren Bauchmuskeln zu aktivieren. Nehmen Sie 1 oder 2 Atemzüge in dieser Position.

Foto: Alex Beauchesne

Schritt 3

Nun kippen Sie nach vorne und heben Sie auf die Fußballen. Stellen Sie sich vor, dass Ihre untere Hälfte schwerelos ist und in Ihre Kernkraft eingreift. Ziehen Sie die Schulterblätter von den Ohren nach unten und ziehen Sie den Trizeps ein.

Foto: Alex Beauchesne

Schritt 4

Sie sind bereit für den Start - gehen Sie noch einen Schritt weiter, so dass Sie Ihre Füße nacheinander ausschwimmen können die Matte. Wenn Sie die Beine hochziehen, drücken Sie die inneren Oberschenkel und ziehen Sie den Bauch hinein. Sieh dir einen Punkt auf dem Boden vor dir an, um Gleichgewicht und Konzentration zu finden. Versuchen Sie, 3 bis 5 Atemzüge aufzuhalten. Senken Sie sich, wenn Sie müssen, und wenn Sie fallen, setzen Sie es erneut und versuchen Sie es erneut.

Foto: Alex Beauchesne

Kristin McGee ist ein führender Yoga und Pilates Instruktor und Experte für gesundes Leben mit Sitz in New York City. Sie ist eine ACE-zertifizierte Personal Trainerin, die regelmäßig prominente Kunden in New York und Los Angeles ausbildet. Sie dient als Gesundheits-Fitness-Editor und ist häufig im nationalen Fernsehen zu sehen. Ihre neueste in einer großen Sammlung von Fitness-DVDs ist YogaSlim. Folge ihr auf Twitter @KristinMcGee und mag ihre Seite auf Facebook.

Senden Sie Ihren Kommentar