Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Ja, Sie können schwanger werden, während Sie bereits schwanger sind. Wir baten einen Arzt zu erklären

Dies ist der 31-jährigen Jessica Allen aus Perris, Kalifornien, passiert. Im Dezember 2016 brachte Allen, was sie dachte, Zwillinge zu sein, während sie als Ersatz für ein chinesisches Ehepaar fungierte. Die Babys wurden nach der Geburt schnell zu ihren legalen Eltern gebracht, aber als Allen später am Abend ein Foto von ihnen sah, bemerkte sie, dass sie unterschiedliche Hauttöne hatten.

Tatsächlich ergab ein DNA-Test, dass die Babys keine Zwillinge waren Halbbrüder. Einer der Jungen war der leibliche Sohn von Allen und ihrem Ehemann Wardell Jasper.

VERBINDUNG: 15 Faktoren, die die Fruchtbarkeit einer Frau beeinflussen

Wie kommt es zu einer doppelten Schwangerschaft?

Genannt Superfetation, das Phänomen ist bekannt in einigen Säugetieren wie Dachse und Nerz auftreten. Aber es ist sehr ungewöhnlich bei Menschen. "Es ist unglaublich selten, und es gibt nicht viele Berichte darüber", sagt Christine Greves, MD, ein Ob-Gyn in Orlando, Florida. "Es ist so selten, in der Tat, dass ich Ihnen nicht einmal eine Statistik darüber geben kann."

Das ist, weil, sobald eine Frau schwanger ist, Veränderungen in ihren Hormonen in der Regel verhindern, dass ihr Körper weiterhin Eisprung, Dr. Greves erklärt . Aber wenn eine Frau wieder ovuliert - und wenn dieses Ei befruchtet wird und sich in ihrer Gebärmutter einnistet, kann sie eine doppelte Schwangerschaft tragen.

Die Gründe, warum eine Frau während der Schwangerschaft ovuliert, sind nicht gut untersucht. "Es ist schwer, Literatur zu diesem wenig verstandenen und mystischen Thema zu finden", sagt Sherry Ross, MD, ein Ob-Gyn in Santa Monica, Kalifornien. "Superfetation geht gegen das, was wir medizinisch über die spontane Schwangerschaft wissen. Die Wahrheit ist nicht alle medizinischen Phänomene haben eine logische Erklärung."

Um unsere Top-Geschichten in Ihren Posteingang geliefert zu bekommen, melden Sie sich für den Healthy Living Newsletter

Wie kannst du wissen, ob du eine doppelte Schwangerschaft hast oder du Zwillinge trägst?

Kurz gesagt, es ist sehr schwierig. "Superfettierung ist umstritten und schwer zu beweisen", sagt Dr. Greves.

Sie zitiert einen früheren Fallbericht, in dem Ärzte eine vierwöchige Diskordanz zwischen zwei Föten identifizierten. Mit anderen Worten, ein Fötus schien vier Wochen älter zu sein als der andere, was auf eine Superfettierungsschwangerschaft hindeutete. "Dies würde mit der Tatsache zusammenhängen, dass der Eisprung alle 28 Tage auftreten kann", erklärt sie. Aber Feten, die ein unterschiedliches Gestationsalter zu haben scheinen, sind nicht unbedingt ein Beweis für eine Superfettierung.

Es gibt so etwas wie Zwillingsdiskrepanz, sagt Dr. Greves, was bedeutet, dass die Föten in der Gebärmutter unterschiedlich schnell wachsen. Ein Baby erhält möglicherweise mehr Nährstoffe als die anderen und erscheint daher im Ultraschall größer (oder älter). "Wenn das der Fall ist, könnte es

wie Superfötting aussehen , aber das wäre nicht unbedingt darauf zurückzuführen", sagt sie. Wenn eine schwangere Frau einen frühen Ultraschall hat, der nur einen Fötus enthüllt, und ein nachfolgender Ultraschall zeigt einen zweiten Fötus - der anzeigen könnte, dass Superfetation aufgetreten ist. Aber noch einmal, die Beweise sind nicht definitiv, da ihr Arzt den zweiten Fötus beim ersten Mal einfach verpasst hat.

Natürlich, wenn die Föten verschiedene Väter haben, wie bei Allen, ein Gentest, nachdem sie es sind Born kann eine klare Antwort geben.

Nach einem emotionalen Kampf haben Allen und ihr Ehemann endlich ihr Baby, Malachi, zurückbekommen, als er zwei Monate alt war. Heute hat das Paar das Sorgerecht für ihren Sohn.

Senden Sie Ihren Kommentar