Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Warum Ihre Periode sich ändern kann, nachdem Sie ein Baby bekommen haben

Nachdem ich mein zweites Baby bekommen hatte, wurden meine Perioden viel schwerer. Das ist nach dem ersten nicht passiert. Warum ist das so?

Wie Sie wissen, verändert sich Ihr Körper mit jeder Schwangerschaft drastisch, aber er hört nicht bei einem sich ausdehnenden Bauch auf. Zum Beispiel produzieren Sie etwa 100 mal so viel Östrogen während eines Schwangerschaftstages wie an einem normalen Tag. Andere Hormone, wie Progesteron und humanes Choriongonadotropin, nehmen während dieser Zeit ebenfalls zu. Diese vorübergehenden Hormonverschiebungen verändern Ihren Körper nicht nur während dieser neun Monate - sie können auch nach der Geburt und nach dem Stillen dauerhafte Auswirkungen haben.

VERBUNDEN: 10 Möglichkeiten, Ihre Chancen zu erhöhen schwanger zu werden

Dies bedeutet, dass Ihre Periode, so wie Ihre Brüste vielleicht nie wieder ganz gleich aussehen, unkenntlich werden können. Einige Frauen erleben nach ihrem ersten Baby eine Musterverschiebung (Unterschiede in PMS-Symptomen, Krämpfen, Dauer oder Schwere, Stimmungsschwankungen oder alle der oben genannten) und können dann nach ihrem zweiten oder dritten Kind eine weitere Menstruation 180 durchlaufen. Wieder andere haben überhaupt keine Änderungen.

VERBINDUNG: 10 Dinge, die Ihre Periode durcheinanderbringen

Ihr Periodenmuster kann sich auch in den späten 30ern ändern, wenn Östrogen und Fruchtbarkeit abnehmen. Ihre monatliche Überschwemmung könnte also auf eine Kombination von Faktoren zurückzuführen sein. Wenn schwerere Blutungen oder erhöhte Schmerzen Ihre Periode schwerer machen, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Antibabypillen können helfen, Ihre Hormone auszugleichen.

Medizinischer Redakteur der Gesundheit, Rozhini Rajapaksa, MD, ist Assistenzprofessor für Medizin an der NYU School of Medicine. Treffen Sie Dr. Raj bei der

Gesundheit Total Wellness Weekend auf der Canyon Ranch im Mai 2015. Weitere Informationen finden Sie unter Health.com/TotalWellness .

Senden Sie Ihren Kommentar