Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Warum diese Brautjungfern ihre Kleider im Mud Run zerrissen haben

Holen Sie sich einige Taschentücher fertig. Vier Schwestern im Zentrum von Wisconsin haben am vergangenen Wochenende ihre Brautjungfernkleider auf die bewegendste Art und Weise ruiniert: während einer 5 km langen Schlammpartie zur Ehrung der zukünftigen Braut, die Anfang des Monats bei einem Autounfall ums Leben kam, so ABC News.

Shannon Hall, 24, sollte am 4. Oktober den Verlobten Justin Cyzan heiraten. Im August hatte sie vorgeschlagen, dass die Schwestern an dem Euter-Mudder-Rennen in Marshfield, Wisconsin, in formeller Kleidung (für zusätzlichen Spaß) teilnehmen sollten

Nach Shannons Tod beschlossen die Frauen, das Ereignis in ihren bodenlangen Brautjungfernkleidern anzugehen - und sie waren Teil eines Kontingents von 27 Freunden und Familienmitgliedern, die an dem Rennen teilnahmen.

"Wir wussten, dass sie uns immer noch haben möchte "Es war lustig, als wir gelacht haben, aber es war auch traurig, weil wir sie auch vermisst haben", sagte Angela Guralski, eine von Shannons älteren Schwestern, 44, ABC News.

Cyzan, wer Englisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op...39&Itemid=32 Er ist immer noch dabei, sich von dem Absturz zu erholen und Fotos zu machen glücklich. Es ist schön zu sehen, wie Justin lacht und Fotos macht. Es fühlte sich wirklich gut an. Es war schön, wieder glücklich zu sein ", sagte Guralski.

Senden Sie Ihren Kommentar