Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Warum Kourtney Kardashian das Wort 'Fett' nicht vor ihrer Tochter benutzen wird

Wenn Sie ein Fan von Keeping Up mit den Kardashians , Sie werden nicht hören, dass Kourtney Kardashian das Wort "Fett" vor ihrer Tochter in nächster Zeit benutzt. In einem Interview für die Oktoberausgabe von Cosmopolitan sagte die dreifache Mutter, sie versuche vorsichtig zu sein, was sie um ihre Kinder sagt - Mason, 6, Penelope, 4 und Reign, 1 - weil sie will um sie davor zu schützen, Unsicherheiten über ihren Körper zu entwickeln.

"Es gibt so viele Gespräche, die wir führen, ohne zu denken, dass die Kinder zuhören", sagte Kardashian. "Ich möchte einfach niemanden selbstbewusst werden lassen. Sie sagen, wenn eine Mutter ihrem Körper gegenüber zuversichtlich ist, dass die Töchter viel eher keine Essstörungen haben. "

Forschung unterstützt die Idee, dass das eigene Körperbild einer Frau einen starken Einfluss auf ihre Kinder haben kann: Ein australischer AustralierStudie ergab, dassSöhne und Töchter von Müttern mit einer aktuellen oder in der Vergangenheit Essstörung waren eher emotional zu essen und haben Symptome von Essstörungen als andere Kinder.

Zosia Mamet über Wie ihre Mutter Körper Bild Probleme verletzt ihre eigenen

Kardashian hält sich ziemlich Körper zuversichtlich, aber, wie alle von uns, hat sie ihre Momente: "Ich werde kleine Dinge bemerken", sagte Kardashian, und diese Urteile don ' t entkommen Penelope. "Wenn ich so bin, 'Ugh, ich hasse dieses Outfit! Ich verändere mich!" Meine Tochter wird jede Menge Outfits anprobieren, bevor sie glücklich ist. "

Penelopes Nachahmung ist zwar verdammt bezaubernd, aber auch eine starke Erinnerung daran, dass Mädchen dazu neigen, die Perspektiven und Muster ihrer Mutter zu übernehmen Körper positive Einstellung, und tiefe tief verwurzelte selbstkritische Gewohnheiten Graben.Verwahren, sich selbst nicht das 'F' Wort zu nennen, ist ein wirklich guter Anfang.

Senden Sie Ihren Kommentar