Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Warum ein Glas Wein Sie attraktiver aussehen lässt, nach einer Studie

Sie haben wahrscheinlich schon von dem "Bierbrillen" -Phänomen gehört (und vielleicht auch erlebt), aber das mag sein überrascht zu hören, dass es in beide Richtungen funktionieren könnte.

Eine kleine, neue Studie, die in der Zeitschrift Alkohol und Alkoholismus veröffentlicht wurde, ergab, dass ein einziges Glas Wein die (nüchternen) Richter attraktiver machte, als wenn die Teilnehmer nichts getrunken hatten .

Forscher luden 40 Studenten ein, sich im Namen der Wissenschaft zu vergnügen. Um die Art zu erfassen, wie sie aussahen, machten die Forscher drei Fotos von den Gesichtern des Schülers: die erste, wenn sie nüchtern war, dann nach einem Drink und die letzte nach einem zweiten Glas Wein. Dann wurden einer separaten Gruppe von Schülern Fotos von jeder Person in zwei Sätzen gezeigt: entweder der nüchterne Schuss neben dem Bild von ihnen nach einem Drink oder das nüchterne Foto neben dem Schnappschuss des Trinkers nach zwei.

VERBUNDEN: 7 Möglichkeiten, Alkohol vor dem Untergang Ihrer Diät zu bewahren

Am Ende wurden diejenigen, die ein Getränk genossen hatten, als attraktiver bewertet, als wenn sie nüchtern waren. Interessanterweise stoppte der Trend dort - nach zwei Getränken bevorzugten die Bewerter das Voralkoholbild.

Die Forscher sind sich nicht ganz sicher, warum das passiert ist, aber sie haben ein paar Theorien. Es kann sein, dass nach einem Drink die Augen der Teilnehmer eine größere Pupillenerweiterung (was mit erhöhter Attraktivität verbunden ist) haben, oder dass der Alkohol die Muskeln in ihren Gesichtern entspannt, aber nicht zu viel, wie es nach zwei Drinks der Fall sein könnte.

VERBINDUNG: Schwachsinn zu sein hilft, Kater (zu einem Punkt) zu vermeiden

Es ist auch möglich, dass der Alkohol die Rosigkeit ihrer Wangen hervorgebracht hat, sagte Marcus Munafò, PhD, der leitende Studienforscher zu Live Science. "Die Leute, die eine kleine Menge Alkohol konsumiert hatten, hatten einen etwas rosigeren Teint. Rosigkeit ist attraktiv, weil sie gute körperliche Gesundheitsmerkmale charakterisiert."

Munafò und seine Forscherkollegen interessieren sich dafür, wie sich diese Ergebnisse in einer natürlichen Umgebung verändern können, wie eine Bar oder eine Party, wo jeder ein oder zwei Drinks getrunken hat. "Du konsumierst einen Drink, also siehst du andere Leute attraktiver. Aber du wirst auch selbst attraktiver, weil du einen Drink getrunken hast. Und genau, wie das spielen würde In der realen Welt wissen wir nicht ", sagte Munafò.

Also würden sich zwei Trinker gegenseitig auslöschen, oder würden sie sich gegenseitig mit ihrem verstärkten Reiz blenden? Wir sollten alle wahrscheinlich auf Happy-Hour-Drinks gehen, um es herauszufinden - für die Wissenschaft.

VERBINDUNG: Wie man eine perfekte Portion Wein eingießt

Senden Sie Ihren Kommentar