Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Warum Training in der Hitze kann weniger effektiv sein als Sie denken

Wie jeder, der jemals an einem schwülen Juli-Tag gelaufen ist, weiß, kann das Training in der Hitze und Feuchtigkeit eine Delle in Ihre Stimmung und Energieniveau setzen, nicht zu erwähnen, machen dich zu einem drippy, verschwitzten Durcheinander.

Jetzt schlägt Forschung von der Universität von Nebraska bei Omaha eine andere Konsequenz vor, draußen zu trainieren, wenn die Temperaturen hoch sind: es kann deine Muskeln auf einer Zellebene beeinflussen und eine Zahl auf deinem tun Performance.

Diese vorläufigen Ergebnisse sind Teil einer ziemlich faszinierenden Forschung, die an der UNO School of Health and Kinesiology stattfindet. Dort untersuchen Forscher, wie Training in verschiedenen Klimazonen Ihre Muskeln beeinflussen kann. Genauer gesagt untersuchen sie, wie Mitochondrien - die Stromgeneratoren in Ihren Zellen - von verschiedenen Temperaturen beeinflusst werden, sagt Dustin Slivka, PhD, Chefforscher und Leiter des physiologischen Übungslabors der UNO, Gesundheit .

VERBINDUNG: Wie Sie feststellen können, ob Sie zu viel Zeit in der Hitze verbracht haben

Warum ist das wichtig? Mitochondriale Dysfunktion spielt eine wichtige Rolle bei Fettleibigkeit, Diabetes, Alterung und anderen Erkrankungen. Slivka und sein Team wollen herausfinden, welche optimale Temperatur für das Training zur Verfügung steht, wodurch diese Funktionsstörung verhindert und möglicherweise die Krankheitsraten gesenkt werden könnten.

"Wenn wir die Ergebnisse körperlicher Bewegung weiter optimieren können, können wir diese Behinderungen besser bekämpfen ", Sagt Slivka.

In einem laufenden Experiment mit 36 ​​Teilnehmern extrahierten die Forscher Muskelproben aus jedem Oberschenkel eines Teilnehmers vor, unmittelbar danach und drei bis vier Stunden nach einer Stunde Radfahren in einer Klimakammer. Die Temperaturen in der Kammer reichen von satten 91 Grad bis zu angenehmen 68 Grad bis zu kühlen 44 Grad, sagt Slivka.

Während die Proben gesammelt werden, untersuchen Slivka und sein Team, wie das Gewebe auf die Stimulation reagiert und wie sich verschiedene Proteine ​​in den Muskelzellen bewegen. Obwohl die Forschung für weitere 18 Monate nicht durchgeführt wird, waren die Ergebnisse bisher konsistent: Studienteilnehmer schneiden unter kalten Bedingungen besser ab als heiß.

VIDEO ANSEHEN: Das High-Intensity Cardio Workout You Can Tun Sie in Ihrem Wohnzimmer

"Die Teilnehmer fühlen sich in der kalten Umgebung sehr wohl", bemerkt Slivka. "Die meisten sind in den ersten fünf Minuten ein bisschen kühl, aber die Hitze, die durch Bewegung entsteht, erwärmt sie schnell."

Nicht nur das, auch die Hitze schien keinen positiven Effekt auf die Ergebnisse der Studienteilnehmer zu haben. "Wenn wir Menschen in einer heißen Umgebung trainieren, hat das ihre Physiologie wirklich herausgefordert", sagte Slivka in einem Interview mit wowtv.com. "Diese Antwort scheint sehr negativ zu sein. Fast so, als ob sie überhaupt nicht funktioniert hätten."

Dies kann durch die Art und Weise beeinflusst werden, wie feuchte Bedingungen den Körper überhitzen können, da der Schweiß nicht so schnell verdunstet, wenn die Luft bereits feucht ist. Infolgedessen kühlen wir uns nicht ausreichend ab - und sind möglicherweise weniger motiviert, hart zu arbeiten.

Slivka sagt, sein Team habe herausgefunden, dass ein einziger Trainingsschritt in der Hitze nicht so effektiv für die mitochondriale Entwicklung ist wie ein einzelner Trainingsschritt bei Raumtemperatur. Aber ob das langfristig stimmt, bleibt abzuwarten.

VERBINDUNG: 15 Nahrungsmittel, die Ihnen helfen, hydratisiert zu bleiben

"Die aktuelle Studie wird uns wissen lassen, ob dies während des Trainings oder wenn der Muskel kann sich akklimatisieren (wie es die Herz-Kreislauf- und Thermoregulierungssysteme tun) und die normale positive Reaktion auf Bewegung wieder herzustellen ", sagt er.

In der Zwischenzeit sollten Sie die neuen Erkenntnisse nicht dazu verwenden, Ihren Outdoor-Lauf oder Ihre Fahrradtour abzublasen. Auch wenn Ihre Workouts nicht so effektiv in Bezug auf die Muskelentwicklung sind, ist Bewegung für eine Menge anderer Gründe genial - es lindert Stress, gibt Ihnen einen Energieschub und verbrennt Kalorien. Nimm es drinnen, wo der AC ankurbelt, und du wirst all diese Vorteile und mehr bekommen.

Senden Sie Ihren Kommentar