Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Warum Drogerie Shopping ist wie Therapie für mich

Es gibt einen Ort, den ich besuche, um mich zu entspannen und dem Druck des Lebens zu entkommen. Es ist immer hell und einladend dort, und jeder kennt meinen Namen. Es heißt CVS. OK, übertreibe ich; Nicht jeder Angestellte kennt mich. Aber Crystal am Register tut es. "Hallo, Ellen! Wie geht es dir heute? " Großartig! ", Zirpte ich. "Nett zurück zu sein!" Und ich meine es ernst. Die meisten meiner Freunde genießen eine Art von Shopping-Therapie-Target-Therapie, Trader Joes Therapie und natürlich Schuhgeschäft Therapie. Aber Drogerien sind mein glücklicher Ort.

Der Nervenkitzel der Jagd

Für den Rekord: Ich habe ein Leben. Und es ist ein hektischer, in dem Familie und Arbeit oft meinen eigenen vorauseilen. Diese Ausflüge haben mir Zeit gegeben. (Niemand in meiner Familie ist jemals aufgeregt, mit mir zu kommen, sagen wir, eine Zahnseide laufen.) Ich werde Nagellacke oder erkunden Sie die wundersamen Gadgets in der "Wie im Fernsehen gesehen" Abschnitt. Es gibt immer die Freude am Fund: Ooh, Gelkissen, die High Heels bequemer machen! Während Wissenschaftler noch eine Studie zur Walgreens-Sucht machen müssen, weist die Forschung auf bestimmte Persönlichkeitstypen hin, die eher zum Einkaufen neigen, bis sie fallen. Extrovertierte können kaufen, um ihre Individualität auszudrücken, und ängstliche Typen, um sich selbst zu beruhigen. Ich falle in die Mitte und mache mich zu einem semi-neurotischen Extrovertierten, der durch Bonus-CVS-Böcke völlig zu aufgeregt wird.

VERWANDTE: Die 5 Arten von Angststörungen, die du wissen musst

Ordnung, wiederhergestellt

Das alles begann, nachdem mein erstes Kind ein Trauma bei der Geburt erlitt. Ich würde Windeln holen und bleiben, um die gruselige Realität eines kranken Babys zu vermeiden. Die Apotheke war alles, was mein Leben nicht war: ordentlich, ordentlich und in Kontrolle. Einmal fing ich an zu weinen, als ich dort war. (Frau verliert es in Gang 5!) "Geht es dir gut, Fräulein?", Fragte ein Angestellter. "Nicht jetzt, aber ich werde sein", sagte ich, und als ich die Worte sprach, begann ich zu glauben, dass es wahr sein würde. Heutzutage ist das Durchstreifen der Gänge besonders reizvoll, wenn ich an Burnout grenze. Ich sehe das Versprechen: Mehr Energie im Vitamingang! Seidenes Haar im Conditioner-Bereich! Also, wenn es 21:15 Uhr ist. und ich brauche eine Pause, du weißt, wo du mich findest.

Senden Sie Ihren Kommentar