Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Warum bekommen manche Menschen mehrere Krebsarten?

UPDATE (14. Nov. 2014): Diem Brown hat ihren langen Kampf gegen Krebs verloren, berichtet People.com.

Reality-Star Diem Brown, der im letzten Jahrzehnt gegen ihren dritten Krebs-Kampf kämpfte, bekam einen weiteren Schlag Diese Woche, als sie wegen eines neuen Tumors, der ihre Nieren blockierte, hospitalisiert wurde, berichtete People.com. Brown ist 30 Jahre alt.

Berühmt für konkurrierende (zwischen Krebsdiagnosen) in MTV zermürbenden "Real World / Road Rules Challenge" -Serie, Browns erste Kampf gegen Eierstockkrebs begann mit 23. Sie hatte eine Wiederholung im Jahr 2012, hatte aber hatte eine stete Verschnaufpause, bis sie im vergangenen August in Panama zusammenbrach. Nachdem sie nach New York geflogen waren, hatten Ärzte schlechte Nachrichten: Sie fanden mehrere bösartige Tumore in ihrem Dickdarm, die bei einer Notoperation entfernt werden mussten.

Seit August versucht Diem, in der Hoffnung auf eine Chemotherapie zuzunehmen . Die neuen Nierentumoren sind verheerende Nachrichten, aber sie hängt da drin: "Ich war so frustriert, dass es so aussieht, als ob mein Körper mich immer wieder mit Kurvenbällen wirft. Es ist schwer, deinen Geist und deinen Geist positiv zu halten ... Aber ich bin froh, dass wir diese Kurvenbälle fangen und sie nacheinander reparieren ", sagte Brown MTV.com.

Auch wenn du sie noch nie auf The gesehen hast Challenge zeigt, Browns Geschichte ist packend. Teilweise wegen ihres positiven Geistes angesichts all dessen, aber auch, weil sie so jung ist, aber sie hat sich mit mehr beschäftigt, als viele von uns in ihrem Leben sehen werden. (Und natürlich erinnern wir uns für die Schausteller, dass wir alle zu dieser Zeit wieder zu Tränen gerührt waren - wieder, und ihr Freund CT überzeugte sie, ihre Post-Chemo-Perücke im Fernsehen zu entfernen.)

Beiseite aus dem philosophischen "Das ist so unfair! Warum?" gibt es auch einige wissenschaftliche Fragen hier: Warum bekommen manche Menschen mehrere Krebsarten? Ist es eine Nebenwirkung von harten Behandlungen, oder sind einige Krebsarten verwandt? Wir fragten Robert Morgan, MD, Co-Direktor des Gynäkologischen Krebs-Programms der City of Hope National Medical Center in Los Angeles, um uns etwas Licht zu geben.

Das erste, was zu verstehen, erklärt er, ist, dass Eierstockkrebs (und oft tut) verteilt über den Bauch. "Obwohl es als" Doppelpunkt "oder" Niere "gemeldet wird, kann dies eine Verallgemeinerung sein, die nur beschreibt, wo neue Tumore gefunden wurden. Mit anderen Worten, es kann Eierstockkrebs-Wiederauftreten in anderen Teilen ihres Körpers sein", sagt Dr. Morgan . (Anmerkung: Dr. Morgan behandelt Brown nicht und kennt die Besonderheiten ihres Falles nicht.)

Chemotherapie und Bestrahlung für einen Krebs können zu einem anderen beitragen, weil sie auch DNA-Veränderungen verursachen können. "Aber auf der anderen Seite sind das die besten Behandlungen, die Sie haben. Zum Glück ist die Inzidenz der Entwicklung von zweiten Krebsarten ziemlich gering", sagt Dr. Morgan.

Das heißt, es ist ungewöhnlich, bei jeder Art von Krebs diagnostiziert zu werden so ein junges Alter.

"Die Realität ist, dass die meisten Menschen Krebs bekommen, wenn sie viel älter sind", erklärt Dr. Morgan. "Jeden Tag vermehren sich Ihre Zellen, und jeden Tag passieren genetische Veränderungen, Mutationen genannt. Die meiste Zeit repariert Ihr Körper sie. Aber wir stellen fest, dass der Grund dafür, dass Zellen bösartig werden, darin besteht, dass sich mehrere Mutationen in einer bestimmten Reihenfolge aufbauen können. "

Manche Menschen sind anfälliger für diese Mutationen, oft aus unbekannten Gründen, aber es gibt eine Vielzahl von seltenen genetischen Syndromen, die Sie für mehrere Krebsarten prädisponieren können.

Die häufigste von diesen ist wahrscheinlich eine Sie Ich habe gehört (dank dem "Angelina-Effekt"): BRCA, das bekannterweise mit Brust- und Eierstockkrebs in Verbindung gebracht wird, aber auch für Pankreas- und Prostatakrebs ein erhöhtes Risiko darstellt.

Ein weiteres großes ist das erbliche Kolonkarzinom ohne Polyposis ( HNPCC), das bei jüngeren Menschen zu Dickdarmkrebs führen kann und auch mit anderen Krebsarten einschließlich Eierstock-, Gebärmutter- und Magenkrebs in Verbindung gebracht wird.

"Es gibt viele verschiedene Syndrome, von denen viele sehr selten sind, so ist der beste Rat für jemanden, der Krebs jung diagnostiziert hat, einen genetischen Berater zu sehen", sagt Dr. Morgan. "Wir sind noch nicht soweit, dass wir gezielte Medikamente verschreiben können, aber es gibt einige Dinge, die Sie tun können. Ich kenne einen Patienten, der eine sehr starke Familiengeschichte von Bauchspeicheldrüsenkrebs hatte und positiv auf BRCA2 getestet wurde." seine Bauchspeicheldrüse entfernt zu haben. "

" Er hat jetzt eine Insulinpumpe, aber er hat keinen Krebs ", fügt Dr. Morgan hinzu.

Senden Sie Ihren Kommentar