Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Wenn das Gehen hart wird ... der schwere Kampf

Diese Woche war hart. Ich war abgelenkt und versäumte es, meine Einkäufe zu bestellen, also war mein Essen unberechenbar und folgte nicht immer dem Plan. Überhaupt nicht gut. Es scheint, dass ich in diesem Stadium noch einen Plan und eine Routine haben muss, um daran festzuhalten, weil man mir nicht trauen kann, wenn die Hungerschmerzen zuschlagen.

Ich glaube, ich war nervös, weil ich Hausgäste hatte und eine Hochzeit, die vier beinhaltete getrennte Mahlzeiten! Zwischen den schlechten Entscheidungen, die ich diese Woche getroffen habe, und meiner nicht so stellaren Diät letzte Woche, ist die Skala auf der gleichen Nummer festgefahren. Und obwohl ich ziemlich angewidert darüber war (lasst uns ehrlich sein, ich bin verärgert), hatte ich ein paar kleine Siege auf dem Weg, was ich erwähnen sollte.

  1. Ich habe mein erstes Training absolviert, in dem der Trainer blieb Ich bewege mich die ganze Zeit. Ich kann mich nicht daran erinnern, wie sie es nannte, aber im Grunde bedeutete das, dass ich zwischen den Kraftübungen aktiv bleiben musste, indem ich Squats, Lunges, Sprünge, Hampelmänner usw. machte. Der Musiksoundtrack im Fitnessstudio half mir dabei, mich in Bewegung zu halten. (Nichts wie die Jackson 5, um die Dinge in Schwung zu halten.)
  2. Eine Freundin von mir gehört zum selben Fitnessstudio und wir haben uns darauf geeinigt, dass wir uns zweimal in der Woche treffen, um zusammen zu trainieren. Trotz meines hektischen Terminplans haben wir es geschafft, diese Woche abzurunden und haben bereits zwei Tage für nächste Woche angesetzt! Im psyched.
  3. Die vier Hochzeitsveranstaltungen boten absolut leckeres Essen, aber ich habe es geschafft, meine Portionen unter Kontrolle zu halten! Endlich habe ich die richtigen Portionen bekommen, die ich essen sollte, und dafür sorgen, dass ich eine Menge Dinge auf meinen Teller lege. Ich war sehr zufrieden mit der Probe 1/8 oder 1/4 Tasse ein paar leckere Sachen und dann eine größere Portion (1 Tasse) von frischem Gemüse oder Salat. Alles in allem hat es gut geklappt ... bis sie angefangen haben den Wein zu servieren. Aber ich werde es dabei belassen.

Die Woche endete mit einer guten Note, weil ich mich zusammengerauft und meine Lebensmittel bestellt hatte. Ich verbrachte auch eine Stunde damit, meinen Kühlschrank zu putzen (Regale zu entfernen und alles abzuwaschen), und als die Lebensmittel kamen, hatte ich das Gefühl, dass ich nach den letzten zwei felsigen Wochen einen neuen Anfang machen konnte. Ich bin wieder auf dem richtigen Weg und entschlossen, diese Skala in Bewegung zu bringen, oder es wird höllisch zu bezahlen sein!

Senden Sie Ihren Kommentar