Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Was Ihr Harry Potter Haus über Ihre Persönlichkeit enthüllt, gemäß der Wissenschaft

Foto: Giphy

Jeder echte Harry Potter-Fan hat davon geträumt, weiter zu springen der Zug auf Gleis 9 und ¾ und geradeaus nach Hogwarts. Aber wenn du erst einmal da bist, vor dem gesprächigen Sortierhut, bleibt eine größere Frage - Gryffindor, Ravenclaw, Hufflepuff oder Slytherin?

Glücklicherweise gibt es im Internet Quizfragen, um herauszufinden, welchem ​​Hogwarts-Haus du angehörst, aber der wohl am besten auf der Pottermore-Website (erstellt von JK Rowling selbst) gefunden. Und laut einer neuen Studie, die in der Zeitschrift Persönlichkeit und individuelle Unterschiede veröffentlicht wurde, sind die Ergebnisse überraschend genau.

"Wenn J.K. Rowling kam mit dem Pottermore-Quiz heraus, ich wollte wissen, was ihre Persönlichkeitstest-Maßnahmen sind ", sagte Leitautorin Laura Crysel, PhD, Assistenzprofessorin für Psychologie an der Stetson-Universität, zu Gesundheit . "Unsere Ergebnisse legen nahe, dass Fiktion real zugrunde liegenden Persönlichkeitsdimensionen widerspiegeln kann."

VERBUNDEN: 12 schlimmsten Gewohnheiten für Ihre psychische Gesundheit

Für die Studie passend betitelt, Harry Potter und die Maße der Persönlichkeit: Extravertierte Gryffindors, angenehme Hufflepuffs, schlaue Ravenclaws und manipulative Slytherins "-Crysel und ihre Forscherkollegen haben 132 Harry Potter Fans (die den Pottermore Sortierfragebogen bereits ausgefüllt hatten) gebeten, eine weitere Serie von Persönlichkeitsbewertungen. Diese Fragen, die darauf abzielten, festzustellen, ob die Persönlichkeiten der Teilnehmer denen ihres ausgewählten Hauses treu blieben, basierten auf gemeinsamen psychologischen Identifikatoren, einschließlich allem von Extraversion und Verträglichkeit bis zu den "Dunklen Triaden": Narzissmus, Machiavellismus und Psychopathie.

Und die Teilnehmer haben sich größtenteils mit ihrem Haus abgestimmt. Ravenclaws hatten ein hohes "Bedürfnis nach Erkenntnis", während Hufflepuffs außergewöhnlich angenehm waren. Am bedrohlichsten war, dass Slytherins von allen Teilnehmern an den Dunklen Künsten die höchste Punktzahl erreichten, ähm, ich meine die "Dark Triad" Eigenschaften.

Crysel (der durch und durch ein Gryffindor ist) hat zwei Erklärungen für das Unheimliche Quiz Ergebnisse. "Zum einen können sich Leute auf die Gruppen beziehen, die wirklich mehr wie sie sind, und Rowlings Quiz kann ein Stück dieser Qualitäten messen", sagt sie.

VERWANDT: 10 Wege, wie deine Persönlichkeit dein Gewicht beeinflusst

"Zum anderen können Fans aufgrund des Feedbacks aus dem Pottermore-Quiz ihre Meinung ändern. Stellen Sie sich vor, jemand sagt Ihnen, dass Sie sehr schlau sind und das Lernen wertschätzen. Sie können dieses Feedback internalisieren und es verwenden, um zu bestimmen, wie Sie später auf Fragen zu Ihrer Intelligenz reagieren. Ein Teil einer Gruppe zu sein, sogar eine fiktive, kann ein ähnlicher Prozess sein. Wenn du zum Beispiel denkst, dass Slytherins gerissen sind und dir gesagt wird, dass du ein Slytherin bist, dann mag es dich vielleicht listiger machen, Teil der Gruppe zu sein. "

Das einzige Haus, das nicht zu ihrer Persönlichkeit passt zu unseren vier Helden (aka Harry, Hermine, Ron und Crysel): Gryffindor. Crysel vermutet, dass es mit ihrer Schwierigkeit zusammenhängt, ein messbares Persönlichkeitsmerkmal zu finden, das Mut beweisen würde, wohl das Hauptmerkmal eines Gryffindors.

"Wir haben versucht, Dinge im Zusammenhang mit Tapferkeit (Extraversion und Offenheit für Erfahrung) zu messen" Sie erklärt. Aber ihr sehr kleiner Pool von Gryffindor-Teilnehmern hat wahrscheinlich zu dem Problem beigetragen. "Ich denke, wir hätten einen Zusammenhang zwischen Extraversion und Gryffindor-Status gefunden, wenn wir mehr Gryffindor-Teilnehmer hätten, aber das ist Spekulation meinerseits."

VERWANDT: Das beste Training für deine Persönlichkeit

Und während die Entdeckung, dass Slytherins wie Draco mögentatsächlich ist so hinterhältig, dass ihr Ruf ziemlich schockierend ist. Crysel war höchst überrascht, als er herausfand, dass Leute, die das Pottermore Quiz nahmen, nicht "schummeln" und die Fragen so beantworten konnten, dass sie in ihr Lieblingshaus sortiert wurden .

"Nur etwa die Hälfte der Teilnehmer hat das gewünschte Haus von Rowlings Quiz bekommen", erklärte sie. "Nun, das ist höher als der Zufall, was darauf hindeutet, dass manche Leute entweder A sind, der Teil der Gruppe sein möchte, die sie tatsächlich beschreibt, oder B - sie beantworten das Quiz, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Ich glaube jedoch, dass, wenn Rowlings Quiz wirklich nur das messen würde, was die Leute hören wollen, diese Zahl viel höher wäre. Also, ich denke, das Pottermore-Quiz kann tatsächlich etwas genaues Feedback geben. "

Also, wenn du unter dem (virtuellen) Sortierhut sitzt und Ravenclaw hast, bist du wahrscheinlich genauso schlau wie Cho Chang (und vielleicht so unheimlich wie Luna Lovegood) ). Und wenn Sie sich vor einem neuen Mitarbeiter oder dem neuen Freund Ihres BFFs fürchten, könnte es sich lohnen, sie zu fragen, mit welchem ​​Haus sie sich am meisten identifizieren - und ihnen vielleicht einen Link zu Pottermore schicken, um ihre Neigungen zu überprüfen.

VERWANDELT : Die 11 besten Strände des Sommers

Senden Sie Ihren Kommentar