Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Was Sie über das Chikungunya-Virus wissen sollten

Lindsay Lohan wurde am Mittwoch, vier Tage nach der Behandlung für die Chikungunya, aus einem Londoner Krankenhaus entlassen Virus, von dem sie sagte, dass sie sich letzten Monat nach dem Urlaub in Bora Bora zusammengezogen hatte.

Fälle des Moskito-übertragenen Chikungunya (ausgesprochen: chik-en-gun-ye ) sind in den Vereinigten Staaten selten, haben aber seit dem ersten Ausbruch im Dezember 2013, laut den Zentren für Seuchenkontrolle und Prävention. Am 4. November 2014 waren mehr als 1.600 Reisende mit dem Virus in die USA zurückgekehrt. In einem durchschnittlichen Jahr ist diese Zahl nur 28.

Aileen Marty, Professorin für Infektionskrankheiten an der Florida International University, betonte die Risiken des Virus, der normalerweise nicht lebensbedrohlich ist. "Es ist eine Pandemie gegangen; Es ist ein weltweites Problem ", sagte sie zu Gesundheit . "Ja, [Lohan] hat es an einem exotischen Ort bekommen. Aber Sie können das Virus an vielen Orten mit warmem Wetter wie der Karibik infizieren, und wir haben hier in Florida endemische Fälle gehabt. "

Weil das Virus durch Moskitos verbreitet wird, die nur bei warmem Wetter aktiv sind, die meisten Fälle von Chikungunya sind in Orten wie der Karibik, Mittel- und Südamerika und den Französisch-Polynesischen Inseln (wo Bora Bora liegt). Aber da einige amerikanische Reisende in diese Gebiete gehen und die Krankheit verschlimmern, ist es möglich, dass sie Mücken infizieren können, die sie zu Hause beißen, wenn sie einen hohen Virusspiegel im Blut haben, sagt Dr. Marty.

VERBINDUNG: 7 Urlaub Gesundheit Ärger, gelöst

Was bedeutet, dass Menschen theoretisch den Infektionszyklus in ihrem eigenen Garten starten können. Zu diesem Zweck wurde der erste lokal erworbene Fall von Chikungunya im vergangenen Juli in Florida gemeldet. Und leider sterben die Käfer nie wirklich ab. "Im Winter sind die Moskitos wie ein Bär, der überwintert, bis es warm genug ist", sagte sie.

Lohans Mutter, Dina, erzählte Newsday , dass Lindsay vorher an hohem Fieber und Gelenkschmerzen gelitten hatte Einchecken aller Symptome des Virus nach Dr. Marty ins Krankenhaus. Weitere Symptome sind Kopfschmerzen, Muskelschmerzen und Gelenkschwellungen.

"Es dauert etwas weniger als eine Woche, bis die Symptome auffallen, und dann bekommen Sie Fieber und Schmerzen in Ihren Gelenken", sagte sie. Am besten ist es, ein Aspirin oder andere Entzündungshemmer einzunehmen, um das zu beruhigen. "Manche Menschen können jedoch mit schwereren Symptomen wie chronischer Arthritis konfrontiert werden. Menschen über 65 Jahre und diejenigen mit hohem Blutdruck, Diabetes oder Herzerkrankungen haben ein erhöhtes Risiko für Komplikationen, nach der CDC.

An diesem Punkt gibt es keinen Impfstoff oder Heilung für Chikungunya anders als die einzelnen Symptome zu behandeln, so Wenn Sie sich an einen warmen Ort begeben, ist die einzige Möglichkeit, sich vor dem Virus zu schützen, sich nicht anstecken zu lassen. Tragen Sie Kleidung, die Ihre Arme und Beine bedeckt, und benutzen Sie Moskito-Abwehrmittel. Die Insekten, die Chikungunya tragen, sind meistens während des Tages aktiv, sagt die CDC, und im Allgemeinen sind Mücken eher von schwangeren Frauen oder Biertrinkern angezogen, da beide Gruppen mehr CO2 ausstoßen als andere.

"Wenn du es bist Wenn du nicht außerhalb der USA reist, wirst du nicht viele Probleme haben ", sagte Dr. Marty. "Aber wenn Sie nach Übersee fahren, sollten Sie vor Ihrer Reise in einer Reiseklinik anhalten. Machen Sie alle Moskito-Prävention, die Sie können. Bewusstheit ist das Wichtigste. "

VERBINDUNG: 9 Dinge, die Sie nicht über Moskito-Bisse wussten

Senden Sie Ihren Kommentar