Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Was Sie über Pille, IUPs, Kondome und andere Verhütungsmittel wissen sollten

"Es gibt keine" Geburtenkontrolle "." (DOMENICA COMFORT)

Hilda Hutcherson , MD, ist klinischer Professor für Geburtshilfe und Gynäkologie am Columbia University Medical Center in New York City und Autor von Was deine Mutter dir nie über Sex erzählt hat.

F: Wenn ich Sex ohne Kondom habe und ich ' Was ist die Chance, dass ich schwanger werde?

A: Es besteht eine Wahrscheinlichkeit von etwa 20%, dass Sie während eines beliebigen Monatszyklus schwanger werden. Das klingt zwar nicht sehr wahrscheinlich, aber der Prozentsatz erhöht sich, wenn Sie weiterhin ohne Kondom Sex haben.

F: Was kann ich tun, um eine Schwangerschaft zu verhindern, wenn das Kondom während des Geschlechtsverkehrs abbricht und ich keine Geburtenkontrolle habe?

A: Sie können die Pille danach, auch Plan B genannt, bis zu fünf Tage nach einem solchen Unfall einnehmen, aber sie ist am effektivsten, wenn Sie sie innerhalb von 72 Stunden einnehmen. Sie können es in jeder Apotheke rezeptfrei kaufen, wenn Sie 18 oder älter sind. Es ist im Wesentlichen eine hohe Dosis von Progesteron. Obwohl wir nicht genau wissen, wie es funktioniert, wird angenommen, dass es den Eisprung verhindert.

F: Stimmt es, dass eine Antibabypille für Männer entwickelt wird?

A: Sie haben daran für viele gearbeitet Jahre, aber bis jetzt gibt es nichts auf dem Markt.

F: Ist die hormonbasierte Geburtenkontrolle wie die Pille sicherer als früher?

A: Ja, die Dosierung ist niedriger und genauer in den neueren Formulierungen. Aber hormonbasierte Geburtenkontrolle birgt Risiken für Blutgerinnsel, Herzinfarkt und Schlaganfall, und Rauchen erhöht dieses Risiko.

F: Ist es sicher, diese Antibabypillen zu nehmen, die Ihre Periode auf nur vier Mal im Jahr reduzieren?

A: So wenige Perioden zu haben scheint nach unserer Kenntnis keine Probleme zu verursachen. Es gibt jedoch keine Langzeitstudien, um festzustellen, ob diese Pillen bei Blutgerinnseln, Herzinfarkten oder Schlaganfällen risikoreicher sind als die normale Geburtenkontrolle.

Nächste Seite: Gibt es Vorteile, die Pille zu nehmen?

[pagebreak] F: Gibt es neben der Fähigkeit, eine Schwangerschaft zu verhindern, Vorteile durch die Einnahme der Pille?

A: Ja, Studien haben gezeigt, dass Frauen mit der Pille ein geringeres Risiko haben, Eierstock- und Endometriumkrebs zu entwickeln Auch Jahre nachdem sie ihre täglichen Dosen beendet haben. Die Pille kann auch Frauen helfen, die Probleme mit starken Blutungen, PMS, starken Menstruationsbeschwerden oder Endometriose haben. Und einige Formulierungen können Akneausbrüche reduzieren.

F: Welche Form der Geburtenkontrolle ist am effektivsten?

A: Geburtenkontrolle Pillen sind wahrscheinlich die beste - vor allem für junge Frauen. Theyre sind leicht zu nehmen, und wenn sie richtig genommen werden, ist ihre Wirksamkeit hoch. Sie haben auch wenige Nebenwirkungen. Ich glaube nicht, dass viele Ärzte heutzutage Pflaster verschreiben, weil sie ein höheres Risiko für Blutgerinnsel haben und einige Menschen bei der Anwendung gestorben sind. Gestagen-Schüsse sind genauso wirksam wie die Pille, aber sie haben mehr Nebenwirkungen, wie Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, Wassereinlagerungen, Depressionen und Schmierblutungen. Intrauterinpessare (IUPs) sind sehr sicher und wirksam, besonders für Frauen, die ein Kind getragen haben, da sie weniger Nebenwirkungen wie Krämpfe haben.

F: Warum ist es so wichtig, die Pille rechtzeitig einzunehmen? , jedes Mal? Was soll ich tun, wenn ich eine Dosis verpasse?

A: Wenn du es zu verschiedenen Zeiten nimmst, sagen wir einmal am Mittag und am nächsten Tag um 4 Uhr nachmittags, wird dein Körper den Rückgang der Hormone bemerken und denken, dass es ist Zeit zu bluten oder zu ovulieren. Wenn Sie jedoch eine Dosis vergessen, können Sie den nächsten Tag verdoppeln, und Sie sollten in Ordnung sein, wenn Sie sie regelmäßig einnehmen. Aber nur um sicher zu sein, benutze für den Rest dieses Zyklus auch ein Kondom.

F: Wenn ich keine Kinder oder Kinder mehr haben möchte? Was sind meine Optionen?

A: Wenn du über 35 bist und sicher bist, dass du keine Kinder willst, möchtest du vielleicht sterilisiert werden. Sie können es tun mit laparoskopischen Chirurgie, die die Eileiter brennt und schneidet; Sie können Ihre Eileiter nach der Geburt schneiden lassen; oder ein Implantat kann ohne Operation in Ihre Eileiter eingeführt werden, um Narbengewebe zu verursachen, das sie blockiert. Sie können Ihren Partner auch bitten, eine Vasektomie zu bekommen.

Wenn du unter 35 bist, empfehle ich normalerweise keine Sterilisation. Ich habe zu viele Frauen gesehen, die ihre Meinung ändern, wenn sich ihre Lebenssituation ändert. Und es ist nicht einfach, die Sterilisation rückgängig zu machen. Für Frauen unter 35 kann ich empfehlen, ein IUP zu verwenden. Es ist sicher, effektiv, nicht permanent und kann bis zu 10 Jahre bleiben. Wenn eine Frau sich schließlich entschließt, ein Kind zu bekommen, kann sie das IUP einfach entfernen.

F: Ist die Sterilisation reversibel?

A: Kommt drauf an. Wenn Sie Ihre Gefäße nach der Entbindung gefesselt haben, ist es einfacher umzukehren als das laparoskopische Verfahren, bei dem Ihre Eileiter verbrannt werden. Heute machen viele Ärzte die Rückbildung der Tubenligatur nicht rückgängig und gehen direkt zur In-vitro-Fertilisation (IVF). Selbst wenn Sie sterilisiert wurden, ist eine Schwangerschaft mit IVF noch möglich.

F: Gibt es ein bestimmtes Alter, in dem ein Mädchen mit der Geburtenkontrolle beginnen sollte? Wie jung ist zu jung?

A: So etwas wie "zu jung für die Geburtenkontrolle" gibt es nicht. Wenn ein Mädchen schwanger werden kann und sie Sex hat, ist sie alt genug für die Geburtenkontrolle. Die Verhütung der Verhütung durch ein Mädchen hindert sie nicht daran, Sex zu haben.

F: Welche Formen der Geburtenkontrolle schützen vor sexuell übertragbaren Krankheiten?

A: Das machen nur Kondome. Diaphragmen können Gonorrhö- und Chlamydien-Infektionen verhindern, aber sie schützen nicht vor anderen Krankheiten wie HPV, HIV oder Herpes.

F: Warum klären einige Antibabypillen Ihre Haut auf, während andere Sie ausbrechen lassen?

A: Es ist das Gestagen. Einige haben mehr Androgen-ähnliche Eigenschaften, die Akne verursachen, und andere nicht. Diejenigen ohne diese männlichen Hormon-ähnlichen Eigenschaften können tatsächlich zur Behandlung von Akne eingesetzt werden.

Nächste Seite: Sind IUPs immer noch gefährlich?

[pagebreak] F: Sind IUPs immer noch gefährlich?

A: IUPs hatten a schlechter Ruf vor vielen Jahren, als sie schwere Infektionen und Unfruchtbarkeit verursachten, aber die neueren IUDs arbeiten ziemlich gut und sind sehr sicher. Ich empfehle sie Leuten, die mindestens ein Kind hatten und in monogamen Beziehungen sind. Wenn eine Frau kein Kind hat und versucht, ein IUP zu bekommen, ist sie eher mit Schmerzen, Krämpfen und Blutungen konfrontiert, da die Gebärmutter sich vorher nicht ausgedehnt hat und der Körper versucht, sie herauszuwerfen. Und wenn sie nicht in einer monogamen Beziehung ist, erhöht das Vorhandensein mehrerer Partner das Risiko von Gonorrhoe und Chlamydien, was zu Infektionen des Beckens führen und Unfruchtbarkeit verursachen kann. Ein IUP kann diese Infektionen verschlimmern.

F: Was ist ein Kondom für Frauen?

A: Das Kondom für Frauen ist eine großartige Methode der Geburtenkontrolle - besonders, wenn Ihr Partner sich darüber beschwert, dass männliche Kondome unbequem sind. Es ist ein Polyurethankondom, das in die Vagina eingeführt wird, wobei ein Teil davon die Vulva bedeckt. Es kann Sie vor bakteriellen und viralen Infektionen schützen, so dass Sie ein geringeres Risiko haben, Herpes oder HPV zu bekommen als bei der Verwendung eines herkömmlichen Kondoms. Das einzige Problem mit dem Kondom für Frauen ist, dass es sich von dem unterscheidet, was Menschen gewohnt sind. Es ist sperrig und kann während des Gebrauchs Geräusche verursachen.

F: Was kann ich tun, wenn ich während der Antibabypille mein Sexualtrieb verliere?

A: Sie können zu einer anderen Pille wechseln. Nicht alle Pillen betreffen alle Frauen auf die gleiche Weise. Ich empfehle normalerweise, zu einer Pille mit niedrigeren Östrogenspiegeln oder einer anderen Art von Gestagen zu wechseln. Oder Sie beschließen, die Pille überhaupt nicht zu nehmen und eine Barrieremethode wie ein Kondom oder ein Diaphragma zu verwenden.

F: Kann ich schwanger werden, wenn mein Freund auszieht, bevor er seinen Höhepunkt erreicht?

A: Ja! Das ist keine zuverlässige Methode der Geburtenkontrolle. Dein Freund kann immer Spermien im Prä-Ejakulat oder Prä-Sperma freisetzen, also solltest du dich nicht darauf als einzige Form der Geburtenkontrolle verlassen, wenn du Schwangerschaft und sexuell übertragbare Krankheiten vermeiden willst.

Senden Sie Ihren Kommentar