Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Was Sie über Barfußschuhe wissen müssen


Du hast sie gesehen: Minimalistische Schuhe mit fünf Zehen, vier Zehen oder nur einer großen Zehenbox. Leute tragen diese barfußartigen Sneaks, um zu laufen, zu gehen, Kraft zu trainieren, um zum Lebensmittelgeschäft zu schlepsen. Sogar Teens nehmen an der Verrücktheit teil: Der Babysitter meiner Tochter berichtet, dass sie sich durch ihre High School ausbreiten wie eine Handywelle bei einem Coldplay Konzert.

Aber nur weil etwas populär ist, macht es das nicht unbedingt weise (hoch aufragende Stilettos) jemand?). Sicher, wenn du so wie ich bist, hast du den größten Teil deiner Sommer ohne Schuhe verbracht, aber jetzt, wo wir Erwachsene mit erwachsenen Füßen sind, versucht diese Erfahrung so eine gute Idee nachzuahmen?

An Ich habe mich an drei versierte Experten gewandt:

  • Lisa Halbower-Fenton, Beraterin für Schuhproduktentwicklung, die auf Fit-Performance-Analyse und Struktur spezialisiert ist;
  • Michele Olson, PhD, Sportphysiologe und Sportprofessor Wissenschaft an der Auburn University in Montgomery, Ala .; und
  • Stephen M. Pribut, DPM, ein Fellow bei (und ehemaliger Präsident) der American Academy of Podiatric Sports Medicine, die seit 34 Jahren podiatry praktiziert.

Stellt sich heraus, es ist keine schlechte Idee - für einige Leute, jedenfalls.

"Der menschliche Körper hat sich weiterentwickelt, um zu unserer Funktion zu passen", betont Halbower-Fenton. "Wir sind also biomechanisch am besten dabei, so genau wie möglich zu duplizieren, was die Natur entworfen hat." Olson fügt hinzu: "Schuhe im Barfuß-Stil können auch dazu beitragen, deine Fuß- und Unterschenkelmuskulatur zu stärken, da sie nicht alle Polsterschichten haben, die du bei den meisten Fitness- und Laufschuhen findest."

Aber das tut es nicht Das bedeutet, du solltest einfach deine super-stützenden, dämpfenden Tritte werfen und dein minimalistisches Paar 24/7 tragen. Schließlich brauchen deine Füße Zeit, um sich daran zu gewöhnen, die Hauptlast des ganzen Stampfens zu nehmen. Mach den Schalter langsam, sagt Pribut. "Gehen Sie zuerst in die Schuhe, dann fügen Sie kleine Mengen Laufen hinzu", rät er. "Nimm dir ein paar Monate Zeit, um dies zu tun, während du sie allmählich in deine Laufroutine integrierst." Das gleiche gilt für Gehen, Krafttraining, Tai Chi, was auch immer Sie für sie verwenden - gehen Sie langsam.

Ein paar andere Tipps für den Übergang zu einem glatten (und schmerzfreien):

  • Fersentropfen und Zehen-zeigende Schienbeinstrecken, um Schienbeinschienen abzuwehren (eine häufige Beschwerde unter minimalistischen Neulingen), empfiehlt Halbower-Fenton. "Kalb und Bogenübungen sind auch eine gute Idee", schlägt Olson vor.
  • Machen Sie kürzere Schritte, um Verletzungen zu vermeiden, sagt Pribut. "Und ich empfehle eine Mittelfußlandung für Langstreckenläufer und eine Vorfußlandung für Sprinter."
  • Aber Vorsicht: "Wenn Sie Gelenkprobleme haben oder Orthesen für andere Fußbeschwerden benötigen, sind Sie wahrscheinlich kein guter Kandidat dafür Schuhe ", weist Olson hin.

Die letzte Kugel? Sie spricht über mich. Aber während meine schmerzenden Knie mich nicht einmal daran hindern, kaum Schuhe für Läufe oder Power-Walks zu benutzen, trage ich sie gerne für Krafttraining, kurze Spaziergänge um den Block herum oder arbeite einfach nur im Garten. Ich genieße es, dass "meine Füße frei sind!" Ich fühle mich an die Kindheit erinnert - ohne die stummelartigen Zehen und durch Schutt verursachte Schrammen.

Wenn du denkst, dass du bereit bist, dich zu befreien (wenn du willst), versuche eines dieser beiden Paare von Vibram Five Fingers. Beide fühlen sich wie schützende zweite Haut an und sind, hauptsächlich dank der unabhängigen Zehen, die nächsten, die ich gefunden habe, um sich tatsächlich so zu fühlen, als würde man barfuß gehen. Ein Vorbehalt: Kaufen Sie von einem tatsächlichen Laden (vs. online), wenn Sie können, da Sizing kann schwierig sein.

  • Für Laufen oder Fitness Walking, versuchen Sie die Bikila LS ($ 100), Gewinner von Gesundheit ' s 2011 Gear Awards für den besten Barfuß-Laufschuh.
  • Für Krafttraining, Tai Chi, Pilates, Kettlebells, Gartenarbeit - Sie bekommen das Bild - versuchen Sie das Jaya ($ 85; oben abgebildet).

Was alles herunterkommt Natürlich sind diese Worte der Weisheit von Pribut: "Tue, was am besten für dich funktioniert." Also los, barfuss - probiere es einfach aus - schleudere deine normalen Sneaks noch nicht.

Senden Sie Ihren Kommentar