Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Was Venus Williams für die Vorbereitung auf die US Open vorbereitet

Mit 37 Jahren sah Venus Williams keinen Tag über 30 aus, als sie im letzten Monat den Court in Wimbledon zertrümmerte und durch das Turnier auf den Center Court vorrückte für das Finale. Und während Williams nicht die Siegertrophäe mit nach Hause nehmen würde, wäre es ihr sechster Wimbledon-Titel gewesen - und sie wäre die älteste weibliche Spielerin gewesen, die gewonnen hat. Was ist das Geheimnis ihrer langen Tenniskarriere, die trotz ihrer 2011 Sjögren-Syndrom-Diagnose fortgesetzt wurde? Wie ist einer der bekanntesten Namen im Spiel, der ihr Körper- und Gemütsgefühl so frisch und jung hält? In einem Interview mit Gesundheit bei einer Veranstaltung, die ihre aktuelle Partnerschaft mit American Express bekanntgab,Williams erzählte, wie sie sich fühlt, als sie diese Woche bei den US Open untergeht.

Was? War es in Wimbledon ein Finale? Hat es dich für die USA Open in den nächsten zwei Wochen aufgeregt?

Ja, natürlich! In der Lage zu sein, im Laufe der Jahre auf Ihren Ergebnissen aufzubauen, hilft Ihnen nicht nur zu wachsen, sondern auch von Gewinnen und Verlusten zu lernen. Ich habe das Gefühl, dass ich diese ganze Erfahrung zu den Open mitnehmen kann.

Wie unterscheidet sich der Sport von dem, als du im Alter von 14 angefangen hast zu spielen? Ist es schwerer für deinen Körper?

Oh mein Gott, der Sport hat sich nicht nur verändert, ich habe mich auch verändert. Sogar die Gerichte haben sich verändert. Es ist jetzt viel wettbewerbsfähiger. Ich liebe aber Veränderung ... es ist wichtig.

Was sind deine Geheimnisse, um deinen Körper frisch und jung zu halten?

Ich glaube nicht, dass es ein Geheimnis ist. Ich denke, ich habe mich in Sachen Training auf die Probe gestellt. Natürlich trainiere ich mehr, weil ich ein professioneller Athlet bin. Aber mit der Menge an Turnieren und der Menge an Training und auch mit dem Wissen, wie man seinen Körper schubst - und mir vertrauen, habe ich meinen Körper sehr gedrängt. Aber du musst auch wissen wann du es sagen sollst. Und es ist auch sehr mental anstrengend, dieses Level aufrecht zu erhalten, also nehme ich auch gerne mentale Pausen ein. Das sind nur einige der Tipps, die für mich gearbeitet haben. Ich würde liebend gerne weiter spielen.

VERWANDT: Diese drastische Diät-Änderung half Venus Williams, ihre Autoimmun-Bedingung zu kämpfen

Nehmen Sie sich Tage frei? Und wenn du es tust, bist du völlig ausgeschaltet oder bist du immer noch aktiv?

Was ist ein freier Tag? Ich weiß es nicht. Weißt du, in diesem Jahr habe ich nicht viele Tage frei genommen. Aber es gibt etwas, das gesagt werden kann, um den Körper sich erholen zu lassen und besonders den Geist sich erholen zu lassen, und oft kommt man stärker zurück.

Was machst du für deine mentalen Pausen?

Ich glaube Tennis ist Meditation . Du stehst dort in der Zone und du triffst immer wieder die gleichen Schüsse, und immer und immer wieder, so gibt es keine bessere Form der Meditation, die Schläge, Vorhand oder Backhands bedient. Aber ich tanze gerne. Ich verbringe auch viel Zeit mit meiner Familie, weil ich viel unterwegs bin.

Wie viel schläfst du? Ändert sich der Betrag während Turnieren?

In einem Turnier, ja, ich schlafe viel mehr, weil ich muss. Du willst nicht einfach ein Spiel verschenken, weil du einfach keinen Weg gefunden hast, ins Bett zu gehen. Ich versuche mindestens acht Stunden zu bekommen. Zu Hause kann ich viel mehr aufbleiben. Aber Schlafen ist wichtig. Wenn du rausgehen und trainieren und dich bis ans Limit treiben willst, musst du ausgeruht sein. Das gibt mir mehr Energie. Es ist also ein diszipliniertes Leben, ein Athlet. Es geht um Disziplin und um das Beste aus deiner Zeit zu machen.

Bekommst du Massagen?

Ich sehe Massage fast als Teil meines Trainings. Du verbringst viel Zeit auf dem Tisch, weil das, was du machst, ein bisschen unnatürlich ist und du Sachen zerbrichst, weil du immer wieder über deine Vorhand meditierst. Das sehe ich als Teil der Arbeit. Sie würden definitiv nicht sehen, dass ich meine Freizeit in ein Spa nehme, weil ich schon seit Stunden auf dem Tisch war.

Schlagen Sie überhaupt das Fitnessstudio?

Ich bin ganz auf das Fitness-Studio-Leben. Es ist sehr wichtig, Verletzungen vorzubeugen, aber auch stark zu sein. Ich lebe für Bauchmuskeln.

VERBINDUNG: Venus Williams beschreibt ihre Trainingsroutine und gesunde Lebensgewohnheiten: "Mein Job soll gesund sein"

Wie hast du dein Fitnesstraining geändert? Alles anders als damals, sagen wir 20?

Nicht unbedingt. Ich verbringe wahrscheinlich ein bisschen mehr Zeit im Fitnessstudio. Ich habe immer viel Zeit im Fitnessstudio verbracht. Also nicht unbedingt, aber ich halte mit Übung und Fitness Schritt.

Glaubst du, dass du ein Athlet warst und hart trainiert hast und dein ganzes Leben gut gegessen hast, denkst du, dass dein Körper dir jetzt hilft? Wie alt wirst du?

Ich hoffe es. Ich mache. Ich denke, dafür gibt es eine Menge zu sagen. Du musst gut zu dir selbst sein. Wenn du dich nicht um dein Auto kümmerst, brichst du es, es ist dasselbe. Aber der Körper ist irgendwie widerstandsfähiger, was unglaublich ist. Die Dinge, die wir tun oder tun, gehen wir immer noch.

Isst du während Turnieren anders? Mehr Protein und Kohlenhydrate? Mehr Fett?

Ich esse eine Tonne mehr während eines Turniers. In letzter Zeit bin ich vom Protein-Train weg - sogar veganes Protein. Das ist etwas Neues, was ich versuche. Ich bin nicht unbedingt davon überzeugt, dass wir so viel Protein brauchen, wie sie sagen. Und ich fühle mich immer noch gut. Ich denke, es dreht sich alles darum, wie du dich fühlst und was für deinen Körper funktioniert.

Also, an was wendest du dich, weil du weniger Protein isst? Was ist dein Ziel, um dich zu regenerieren?

Ich mache Shakes und Smoothies - sie sind einfach und schnell. Ich liebe es. Verschiedene Sorten, grüne, rosa, rote, alle in verschiedenen Farben mit viel Obst und Gemüse.

Wie hält man seinen Körper gut aus, fühlt sich gut?

Tragen Sie immer Sonnencreme für das Äußere. Und für das Innere, iss so viele grüne Dinge wie möglich.

Es scheint, als ob soziale Medien in letzter Zeit versuchen, Selbstliebe zu fördern. Denkst du, dass es wichtig ist, sich hin und wieder etwas zu beruhigen?

Ja, es ist nicht immer einfach, dich selbst zu lieben. Es kann Hindernisse geben, ob wir sie selbst gebaut haben oder ob wir mit ihnen aufgewachsen sind - wer weiß. Aber am Ende des Tages, die gleiche Zeit, die du damit verbringst, dich nicht zu lieben, könntest du. Manchmal denke ich, du musst Dinge in deinem Kopf vereinfachen und sinnvoll machen.

Senden Sie Ihren Kommentar