Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Was neue Mütter über Pumpen von Muttermilch wissen sollten

Sonntag, 11. September 2016 (HealthDay News) - Milchpumpen können eine große Hilfe für neue Mütter sein, aber Frauen, die sie verwenden, müssen die Sicherheit im Auge behalten, sagt die US Food and Drug Administration.

Es sei denn Brust Pumpen sind für mehrere Benutzer konzipiert, mieten oder teilen sie können gefährlich sein - auch mit Familie und Freunden, warnt die Agentur.

"Kontaminierte Milchpumpen könnten dazu führen, dass Sie und Ihr Baby eine Infektion entwickeln", sagte H. Paige Lewter in einer FDA-Pressemitteilung. Lewter ist Elektroingenieur und Geräteprüfer in der Abteilung für Geburtshilfe und Gynäkologie der FDA.

Auch wenn eine gebrauchte Pumpe sauber aussieht, kann sie dennoch unsicher sein. Laut Dr. Michael Cummings, einem FDA-Geburtshelfer und Gynäkologen, "können potentiell infektiöse Partikel überraschend lange in der Milchpumpe und / oder ihrem Zubehör überleben."

Wenn Sie eine Mehrzweckpumpe mieten oder teilen, Sie müssen Ihr eigenes Zubehör-Kit - in der Regel einschließlich eines Milchbehälters, Brust-Schild und Schläuche - um Kontaminationen zu vermeiden, sagte der FDA-Pressemitteilung.

Lewter erklärte, dass "Mehrzweck-Pumpen sind so konzipiert, dass die Muttermilch kann niemals die Teile der Pumpe berühren, die geteilt werden. Der einzige Teil einer Mehrbenutzer-Milchpumpe, den Sie sicher gemeinsam nutzen können, ist die Pumpe selbst. "

Kaufen Sie niemals eine gebrauchte Milchpumpe für Einzelbenutzer. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Pumpe oder welches Zubehör zu bekommen ist, schlägt die FDA vor, mit einem Fachpersonal im Bereich des Stillens zu sprechen.

Die Agentur empfiehlt auch, Ihre Milchpumpe zwischen den Anwendungen zu reinigen und zu desinfizieren. Spezifische Einzelheiten zur Reinhaltung entnehmen Sie bitte den Anweisungen des Herstellers.

Weitere Informationen

Die US-amerikanische Gesundheitsbehörde FDA hat mehr über Milchpumpen.

Senden Sie Ihren Kommentar