Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Was Gina Rodriguez über ihre Schilddrüsenerkrankung unterrichtet hat, über ihren Körper zu lieben

In einem neuen Interview mit Menschen , eröffnet Gina Rodriguez über ihre Kämpfe mit einer Schilddrüsenerkrankung und wie sie sich weigerte, es ihr in den Weg zu stellen, als sie ihre Hollywood-Träume verfolgte.

Der Stern der Jane der Jungfrau begann vor 12 Jahren, als sie gerade 19 Jahre alt war: "Es war Es war schwierig für mich, in der bequemen Zone meines Gewichts zu bleiben. Ich war sehr müde. Meine Müdigkeit war durch das Dach. Wenn alle anderen erkältet waren, habe ich Kugeln geschwitzt ", sagte sie.

Rordiguez wurde mit Hypothyreose diagnostiziert, was bedeutet, dass ihre Schilddrüse nicht genug von den Hormonen produzierte, die helfen, Gewicht, Energie und Stimmung zu regulieren. (Jahre später erfuhr sie, dass sie an der Hashimoto-Krankheit leidet, einer Autoimmunerkrankung, bei der das Immunsystem die Schilddrüse angreift.)

VERBUNDEN: 9 Anzeichen für Schilddrüsenunterfunktion

Rodriguez sagte zu Menschen dass die Diagnose ein Schlag auf ihr Selbstvertrauen war: "Ich dachte mir: Okay, ich möchte Schauspieler werden. Ich möchte eine führende Frau sein. Aber jetzt wird mir gesagt, dass es unmöglich ist, weil [führende Frauen] viel dünner sind, was für mich sehr destruktiv war, weil ich das Gefühl hatte, kurvig zu werden. "

Sie wollte jedoch nicht aufgeben . Trotz aller Widrigkeiten, die sich gegen sie aufzulösen schienen, war Rodriguez entschlossen, sich in Hollywood einen Namen zu machen, auch wenn es bedeutete, die engstirnige Wahrnehmung der Schönheit der Industrie herauszufordern.

"Ich habe viele Jahre lang täglich mit mir darüber gesprochen, wie ich dazu beitragen könnte, diese Veränderung zu bewirken", sagte Rodriguez. "Weil es in dieser Welt keinen Weg gibt, werden die Dinge nur bestimmten Menschen wegen ihrer Figur zugeteilt. Es gibt keinen Weg, der möglich sein sollte. Es gibt keinen Weg, der fair ist."

VERBUNDEN: Was 5 Olympic Athletes Kann Sie über Körpervertrauen unterrichten

In einer Kultur, in der unerreichbare Schönheitsstandards die Norm sind, ist Rodriguez 'körperpositive Botschaft eine Erinnerung, die wir alle nutzen können. Im Interview mit People ermutigte sie Frauen, die mit selbstkritischen Gedanken kämpfen, diese kleine negative Stimme in ihrem Kopf zum Schweigen zu bringen.

Sie bot sogar ein Drehbuch an. "Wenn dieser Dämon hereinkommt und sagt, dass deine Oberschenkel dick sind, sagst du:" Weißt du was, Dämon? Ja, das sind sie, und ich werde sie bearbeiten, ich werde das St - aus meinen dicken Schenkeln schaukeln und ich rocke diese ganze verdammte Stadt mit meinen dicken Schenkeln und liebe sie. " Ja, das sollte sich darum kümmern.

Was immer du tust, diese schönen Worte des inspirierenden Sterns sind es wert, im Kopf zu behalten: "Du sind die schönsten Sie. Sie sind die beste Version von sich selbst. "

Senden Sie Ihren Kommentar