Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Was sind die Risiken klinischer Studien?

Die Anmeldung in einer klinischen Studie, die neue Medikamente erforscht (oder die alten auf andere Weise verwendet), ist eine gute Option für einige Leute mit Brustkrebs. Es kann Ihnen Zugang zu hochmodernen Behandlungen verschaffen, die sonst unerreichbar wären. Es ist jedoch ratsam, die Einzelheiten mit Ihrem Arzt zu besprechen und zu verstehen, wie Studien funktionieren und was Ihre Teilnahme mit sich bringen würde.

Wenn Sie sich für eine klinische Studie entscheiden, können Sie eine aktivere Rolle spielen Englisch: bio-pro.de/en/region/stern/magazin/...2/index.html Sie sollten Zugang zu neuen Forschungsbehandlungen oder medikamentösen Behandlungen haben, bevor sie allgemein verfügbar sind, und anderen helfen, indem sie zur medizinischen Forschung beitragen, so clinicaltrials.gov.

Sie sollten jedoch umfassend über die möglichen Risiken und Vorteile informiert werden Studie, bevor Sie der Teilnahme zustimmen.

Risiken einer klinischen Studie

  • Die experimentelle Behandlung funktioniert möglicherweise nicht so gut wie Standardbehandlungen, die Ihnen möglicherweise anderweitig verschrieben wurden.
  • Sie können unangenehme Nebenwirkungen von der Behandlung erfahren. Diese Nebenwirkungen können sogar schwerwiegend oder lebensbedrohlich sein.
  • Die Behandlung kann nicht funktionieren.
  • Die neue Behandlung kann mehr Zeit und Engagement erfordern als Ihre Standardbehandlung. Sie können aufgefordert werden:
    • Hin und her zum Untersuchungsort zu wechseln.
    • Sie erhalten mehr Behandlungen als Sie normalerweise würden.
    • Behandlung in einem Krankenhaus oder an einem anderen Ort als Ihrem eigenen Krankenhaus.
    • Take mehr Medikamente als üblich, häufiger oder zu fest vorgeschriebenen Zeiten.
    • Führen Sie ein schriftliches Tagebuch über Ihre Erfahrungen in der Studie.

Wie werde ich vor diesen Risiken geschützt?
Alle klinischen Studien in den USA müssen durchgeführt werden von einem institutionellen Prüfungsausschuss genehmigt und überwacht, um sicherzustellen, dass die Risiken so gering wie möglich sind und mögliche Risiken in Betracht ziehen.

Die für die medizinische Praxis geltenden ethischen und rechtlichen Kodizes gelten auch für klinische Studien. Es gibt spezielle Regeln zum Schutz der Teilnehmer und die Studien folgen einem kontrollierten Studienplan. Ihr Name bleibt vertraulich und wird in keinem Bericht angezeigt.

Senden Sie Ihren Kommentar