Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Weight Loss Vorher-Nachher: ​​Kleine Schritte, große Ergebnisse

Cindy Kern
Grau, Tenn.
Alter: 34
Höhe: 5'6
Vorher: 256 £.
Kleidergröße: 22 / 24Im Jahr 2000, nach zwei Ehejahren, zogen mein damaliger Ehemann und ich um von Florida nach Virginia. Es war das erste Mal, dass ich von meiner Familie getrennt war, und ich fühlte mich wirklich einsam - so einsam, dass ich mich an das Essen wandte, um mich zu trösten. Ich begann jeden Morgen mit einem 44-Unzen Dr. Pepper und ging täglich in Fast-Food-Restaurants wie KFC und Taco Bell. Meine schlechten Gewohnheiten gingen weiter, und drei Jahre später, nach der Geburt meines Sohnes, wog ich 256 Pfund. Aber erst als ich im Februar 2007 ein Foto von mir sah, traf es mich: Wenn ich meinen Sohn aufwachsen sehen wollte, musste ich mich sofort zurecht finden.

Ich fand mich fit
Das erste, was ich getan habe, war, meine Mutter zu bitten, mir ihr Laufband zu geben. Ich stellte es in meiner Küche auf und ging 30 Minuten am Tag. Bevor ich es wusste, joggte ich die ganze Zeit.

VERWANDTE: 25 Überraschende Möglichkeiten, Gewicht zu verlieren

Ich habe auch darauf geachtet, den ganzen Tag aktiv zu bleiben, nur indem ich Beinlifts machte, während ich fernsah . Innerhalb von drei Monaten verlor ich 40 Pfund. Meine Finger wurden sogar schlanker! Außerdem konnte ich endlich unseren Rasen mähen, ohne anhalten zu müssen, um zu Atem zu kommen.

Eine machbare Diät
Als nächstes nahm ich mir das Essen. Ich habe Zucker und ungesunde Fette ausgeschnitten und mehr mageres Protein und komplexe Kohlenhydrate hinzugefügt. Gemüse (Brokkoli, Karotten und Zucchini) wurden meine Snacks der Wahl. Nach zwei Monaten sauberem Essen hatte ich weitere 18 Pfund abgenommen. Ich erinnere mich, dass ich in den Supermarkt ging und auf der Waage herumhüpfte - ich hatte keine zu Hause ?? und ich sah die Nummer: 198. Ich wusste, dass ich Erfolg hatte! Im Februar 2008 war ich bei meinem 150-Pfund-Ziel. Mir wurde aber klar, dass ich auch straffen wollte. Also ging ich in ein Fitness-Studio, und für die nächsten neun Monate arbeitete ich an Krafttraining und reduzierte mein Gewicht auf 138 Pfund.

VERBINDUNG: 13 Frauen, die 100+ Pfund verloren haben

Nachher: ​​ 138 lb.
Kleidergröße: 4/6
Total verloren: 118 £.
Größen verloren: 9Stacey Van Berkel Bevor ich in Form kam, habe ich nicht wirklich Ziele setzen. Diese Reise lehrte mich nicht nur, sie zu setzen, sondern zeigte auch, dass ich sie erreichen konnte.

Geheimnisse eines 118-Pfund-Verlierers
Gesundes Leben bedeutet für Cindy, auf den kleinen Dingen zu bleiben.

Großartig Gadget: Food scale
Meine Biggest Loser Waage erinnert mich an die Leute in der Show und hilft mir Portionen zu verfolgen.

Go-to tune: Titanium
Dieser David Guetta Song hat einen schnellen, stetigen Beat, den ich Liebe und super motivierende Texte: "Du schießt mich nieder, aber ich werde nicht fallen / Ich bin Titan." Es bringt mich total durch ein Training.

Süßer Genuss: Vanilleeis
Ich beraube mich nicht, also wenn ich ein Verlangen bekomme, gehe ich zu McDonalds und kaufe eine Vanilleeiscreme. Es kostet $ 1 und ist nur 170 Kalorien.

Smart Swap: Griechischer Joghurt
Ich benutze es anstelle von saurer Sahne und Mayo und als Ersatz für Fette, wenn ich backe. Ich kombiniere es auch mit Früchten, Zimt und Stevia.

Senden Sie Ihren Kommentar