Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Wiegen mit Jen: Teil 5 - Beginnend mit Weight Watchers

Ihre erste Reise nach Weight Watchers beinhaltet eine Anmeldegebühr, einige Papierkram und Ihr erstes Wiegen. Sie geben Ihnen ein kleines Buch, das wie ein altmodisches Sparkonto-Sparbuch aussieht, und Sie bringen es jede Woche mit, damit Sie Ihre Anwesenheit, Ihr Gewicht und Ihre Bezahlung aufzeichnen können. Sie halten die gleichen Informationen auf der Meeting-Site auf einer Karte in einer großen Box. Für einen der beliebtesten Gewichtsverlust Pläne der Welt ist es alles sehr malerisch und so 1970, mit dem handschriftlichen System und monatlichen Pass-Mailings.

Unser Meetingleiter war sehr aufgeschlossen und großmütterlich, auf diese moderne Weise, die das Tragen einschließt süße T-Shirts und Turnschuhe. Obwohl Mama und ich uns selbst nicht als "Tischler" betrachten, hat sie uns schnell in den Mix gebracht, der über Lebensmittel berichtet, die wir nicht kontrollieren konnten (mich: Sandwiches; Mama: Chips 'n Queso) und Gründe, warum wir abnehmen möchten. Nach dem Treffen begrüßte sie Mama und mich und lehrte uns das System.

Zusätzlich zu dem allgegenwärtigen POINTS (Flex) Plan gab es einen neuen Kernplan, der mich ein wenig an South Beach erinnerte. Mama und ich beschlossen beide, bei POINTS zu bleiben. Wir sind beide generell größere Fans von Portionskontrolle, weil wir lieber kleinere Mengen an leckerem Essen haben als unbegrenzt viele gesunde. Unser Anführer fand unsere tägliche POINT-Zulage und erklärte das System. Mom war ein wenig verärgert, dass sie weniger PUNKTE als ich hatte, also sagte ich ihr, sie solle dick werden, wenn sie mehr wollte. Sie gab nach.

Nach dem Treffen gingen wir direkt zum Supermarkt, um neue Diätkost einzukaufen. Keiner von uns kocht normalerweise für uns selbst, also kauften wir so ziemlich jede Sorte von Smart Ones und Lean Cuisine Frozen Entree, all die neuen Weight Watchers Muffins und kleine Kuchen und Snacks mit kontrollierter Portion wie die 100-Kalorien-Chips. Meine Beute sah genau so aus, wie eine fette Person essen würde: Schokoladenkuchen, käsige Hühnchen-Panini, Doritos - außer, dass jeder eine überschaubare Gesamtpunktzahl hatte. Würde ich auf einer Diät mit Chips und Schokolade abnehmen? Nur die Zeit würde sagen ...

Aktuelles Gewicht: 187

Senden Sie Ihren Kommentar