Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Willst du ein besseres Sexleben? Folge einfach den Anweisungen dieses Arztes

Mit langen Stunden im Büro, Geldleid und allen anderen Dingen des Familienlebens, wer hat Zeit für Leidenschaft? Laut der Psychotherapeutin und Sexualpädagogin Laura Berman, PhD, ist Leidenschaft für gesunde Beziehungen so wichtig, dass es sich lohnt, dafür Zeit zu gewinnen. In ihrem neuen Buch mit dem treffenden Titel The Passion Prescription: Zehn Wochen bis zu Ihrem besten Sex ?? Ever! (Hyperion, $ 24,95) bietet Berman einen unterhaltsamen und leicht zu befolgenden Plan, um Ihr Sexualleben zu verbessern.

Ihr Schritt-für-Schritt-Programm zur Verjüngungskur erfordert nicht, dass Sie die Kunst des sexuellen Aerobics beherrschen. Stattdessen untersucht der klinische Assistenzprofessor für Gynäkologie und Psychiatrie an der Feinberg School of Medicine an der Northwestern University Wege zur Überwindung von emotionalen Blockaden und Gesundheitsproblemen, die den Spaß am Sex erleichtern.

Obwohl Sie nicht schweben dürfen, verspricht Ihnen Berman dass du nach dem 10-wöchigen Programm definitiv eine verdammt gute Zeit haben kannst.

Nächste Seite: Wie bringst du mehr in eine Liebesbeziehung? [pageebreak] Also, wie bringst du mehr in eine Liebesbeziehung?
Nun, um dich auf intimer Ebene mit deinem Partner zu verbinden, musst du zwei Dinge tun: sei bereit, deine sexuellen Wünsche zu diskutieren und ehrlich zu sein mit dir selbst, warum du nicht bekommst, was du brauchst.

Ist das nicht leichter gesagt als getan?
Du hast Recht. Sprechen über Sex kann emotional entwässern. Und mit so vielen von uns leiden unter "Eiligen Frau-Syndrom" versuchen, alles zu tun, von einer Karriere bis zur Pflege einer Familie? Es ist kein Wunder, dass wir nicht die Energie haben, sexy zu fühlen, sexy sprechen, oder sogar beschweren sich über was sexuell falsch gehen. Das Herunterfahren ist jedoch nicht die Antwort. Wenn Sie nicht bereit sind, Ihre Sexualität zu erforschen und Ihre Wünsche auszudrücken, kann Ihre Beziehung schließlich entwirren. Warum? Wenn die sexuelle Energie in einer Beziehung auf Ebbe trifft, trennen sich Paare oft emotional, selbst wenn die Ehe nicht in Scheidung endet oder durch eine illegale Affäre zerstört wird.

Wie diskutieren Sie über die Verbesserung Ihres Sexuallebens, ohne dass Ihr Partner mies ist? im Sack?
Lassen Sie mich hier klarstellen: Sie können kein aufrichtiges, produktives Gespräch über Sex haben, wenn Sie sich nicht gegenseitig vertrauen. Denken Sie daran, Sex ist ein sehr sensibles und persönliches Problem. Wenn Sie Ihren Partner für Ihre Unzufriedenheit beschuldigen, wird das schnell zu einer fruchtbaren Diskussion führen. Teilen Sie stattdessen, was Sie aus diesem Artikel oder aus meinem Buch gelernt haben, dass Sie die Dinge etwas aufpeppen können. Das Gespräch kann Ihre Partnerin zu Kreativität und Bereitschaft anregen, neue Wege zu finden, Sie anzulocken.

Wie fangen Sie an, sich sexy zu verhalten, wenn Sie müde, überarbeitet und vielleicht etwas verlegen sind?
Frauen sind sich selbst gegenüber übermäßig kritisch vor allem wenn es um Sex und Körperbild geht. Sie denken oft Dinge wie: "Ich bin nicht sexy genug, nicht hübsch genug." Mein Körper ist nicht perfekt, "Ich bin einfach nicht gut im Bett. Wenn Sie großen Sex erreichen wollen, müssen Sie dieses negative Skript vergessen und Ihre innere Vixen loslassen, was nicht einfach sein kann.

Obwohl die meisten Frauen keine Exhibitionisten sind, werden wir uns sexier fühlen, wenn wir unseren Körper lieben lernen. Das Schauen hilft auch. Dressing in sexy Outfits kann Spaß machen und viele Formen annehmen. Wickeln Sie sich in sein gestärktes weißes Hemd und lassen Sie gerade genug Knöpfe offen für einen Hauch von Dekolleté. Oder schlüpfen Sie in ein seidiges, glühendes Negligé und beobachten Sie, wie die Funken fliegen. Wenn Sie Ihren Partner in einer Boa und einem Paar Stilettos begrüßen wollen, und wenig sonst, tun Sie es einfach. Männer sind visuelle Kreaturen. Hölle liebe alles, was du versuchst.

OK, genug Vorspiel. Wird Ihr Guide das Big O garantieren?
Sie werden vielleicht überrascht sein, aber für viele Frauen ist ein Orgasmus nicht der Schlüssel zur sexuellen Befriedigung. Sex ist über Vergnügen und die emotionale und körperliche Intimität, die Frauen während des Aktes des Geschlechtsgefühls fühlen. Indem man sich auf die Empfindungen und den Genuss des Moments konzentriert, kann Sex wunderbar sein, selbst wenn man keinen Orgasmus erreicht.

Also was ist das Endergebnis?
Das ist einfach: Übernimm die Verantwortung für dein eigenes Vergnügen. Erfahren Sie, worauf Ihr Körper reagiert und nutzen Sie dieses Wissen, um Ihren Partner zu führen. Die Menge an sexueller Energie, die du einer Beziehung widmest, bestimmt die Ebene der Leidenschaft, die du erlebst. Und sexuelle Energie kommt von der Verbindung mit deinem Partner in einer Weise, die deinen Körper und deinen Geist involviert.

Senden Sie Ihren Kommentar