Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Walk Off Bauchfett: Hills

Von Gesundheit Magazin
zu verdreifachen Sie die Anzahl der Kalorien, die Sie verbrennen, gehen Sie dorthin, wo es hügelig ist, sagt Prouty. Wandern auf Hügeln kann Tonnen von Kalorien und Fett verbrennen, so dass Sie arbeiten, dass Magen Hündchen schneller aus als auf flachem Gelände. Uphill Walks eignen sich hervorragend, um Ihre untere Hälfte zu stärken und zu formen. Außerdem fühlen Sie sich stärker und schneller auf ebenem Boden.

Es funktionierte für Robyn Kammerer, 33, aus Rowayton, Connecticut.
Kammerer ließ 50 Postpregnancy-Pfund fallen vier Monate, indem sie gesünder essen und jeden Tag auf den Hügeln in der Nähe ihres Hauses spazieren gehen. "Wenn ich oben auf einem dieser Killerhügel außer Atem bin", sagt sie, "erinnere ich mich daran, dass ich jetzt Röcke tragen kann, die seit Jahren nicht mehr passen."

Lass es für dich funktionieren
Beginne mit Ändern Sie Ihre Laufroutine: Ersetzen Sie zweimal wöchentlich 25% Ihrer flachen Route durch kurze oder allmähliche Hügel. (Neu zum Wandern? Beginnen Sie mit 20-minütigen Spaziergängen, die 5 Minuten von Hügeln umfassen.) Suchen Sie nach zwei Wochen längere oder steilere Hügel und fügen Sie jede Woche 10 Prozent mehr Klettern hinzu. Ihr Ziel ist es, zwischen einem halben und zwei Drittel Ihres Trainings auf Hügeln zu machen.

Leben in einer flachen Gegend? Ersetzen Sie diesen Laufbandkletterer: Nach einer 10-minütigen Aufwärmphase erhöhen Sie die Steigung von 0% auf 2% für 5 bis 10 Minuten. Dann verringern Sie die Steigung in der gleichen Zeit allmählich und beenden Sie mit 5 bis 10 Minuten des flachen Gehens. Jede Woche oder zwei, erhöhen Sie die Steigung um 1 Prozent.

Zurück zu "Walk Off Bauchfett" Intro


Senden Sie Ihren Kommentar