Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

U.S. Diabetes-Diagnosen fast verdoppelt in der vergangenen Dekade


(ISTOCKPHOTO)

durch Sean Kelley
DONNERSTAG, den 30. Oktober (Health.com) - November ist Diabetes-Bewusstseinsmonat, und ein neuer Bericht schlägt vor, dass eine Rekordzahl von Leuten persönlich der Krankheit bewusst ist - tatsächlich haben sie es. Laut den Zentren für Krankheitskontrolle und -prävention (CDC) ist die Rate an neuen Diabetesfällen, die in den USA in den letzten 10 Jahren diagnostiziert wurden, um 90% gestiegen.

Eine Analyse von 33 Staaten zeigte, dass Diabetes neu ist die Fälle stiegen von 4,8 pro 1.000 Personen in den Jahren 1995-1997 auf 9,1 pro 1.000 in den Jahren 2005-2007. Die CDC hatte nicht genug Daten von den anderen Staaten, um Vergleiche für die beiden Zeiträume zu machen.

"Dieser dramatische Anstieg der Anzahl von Menschen mit Diabetes unterstreicht die zunehmende Last von Diabetes im ganzen Land", Hauptautorin Karen Kirtland, PhD, ein Daten-Analyst der CDC-Abteilung für Diabetes-Translation, sagte in einer Erklärung.

Früher in diesem Jahr hat der CDC seine Schätzung der Zahl der Diabetiker in Amerika angekurbelt. Es gibt heute etwa 24 Millionen Menschen mit Diabetes in den Vereinigten Staaten und 57 Millionen mit Prädiabetes, ein Zustand, in dem Menschen erhöhten Blutzucker haben, der nicht hoch genug ist, um als voll ausgewachsener Diabetes klassifiziert zu werden.

Die Rate neuer Fälle war am höchsten im Süden, mit Staaten wie Alabama, Florida, Georgia, Kentucky, Louisiana, South Carolina, Tennessee, Texas und West Virginia den Weg. Minnesota hatte die niedrigste Rate von neuen Fällen bei 5 pro 1.000; West Virginia war am höchsten bei 12,7 Fällen pro 1.000.

Die Staaten mit der höchsten Rate von neuen Diabetes-Fällen haben auch einige der höchsten Raten von Fettleibigkeit, ein Faktor für Typ-2-Diabetes. Laut einer anderen Studie, die im Juli von der CDC veröffentlicht wurde, haben Alabama, Mississippi und Tennessee Fettleibigkeitsraten, die 30% überschreiten.

Senden Sie Ihren Kommentar