Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Twitter Karte Tracks Schweinegrippe Tweets in Echtzeit


Von Theresa Tamkins
FREITAG, 1. Mai 2009 (Health.com) - Was bekommen Sie, wenn Sie die Schweinegrippe mit Twitter überfliegen, dem Social-Networking-Dienst, der für seine schnellen 140-Zeichen-Updates, bekannt als Tweets, geliebt (und gehasst) wird? Nein, es ist kein gesprächiger neuer Virus namens Switter.

Was Sie bekommen, ist eine Karte der Vereinigten Staaten mit dem Twitterverse - zumindest in Bezug auf die Schweinegrippe - in Echtzeit aktualisiert. Klicken Sie auf die farbigen Punkte, und Sie können jederzeit sehen, wer über die Schweinegrippe (ein Typ in Texas! Eine Dame in Glasgow!) Twittert. (Zusätzlicher Bonus: Die Website macht Twitter auf der ganzen Welt bekannt, zum Beispiel nicht viele Twitter-Fans in Montana.)

Die Compuepi-Forschungsgruppe für Computer-Epidemiologie an der University of Iowa entwickelte die Karte, und das ist nur der Anfang, sagen sie. Ihr Ziel ist es, krankheitsrelevante Inhalte in Blogs und anderen Social-Media-Sites, einschließlich Facebook, als Teil eines Programms namens SWIM (Social Web Information Monitoring) für Gesundheit zu verfolgen.

Die Forscher haben die Twitter-Karte laufen und laufen weil sie Updates verwenden, die bereits öffentlich zugänglich sind. (Jeder kann auf der Twitter-Seite nach Schweinegrippe-Tweets suchen). Facebook hingegen ist privater. Die Forscher haben Facebook um Erlaubnis gebeten, in Status-Updates nach gesundheitsbezogenen Begriffen zu suchen, sagt der Doktorand der University of Iowa Alessio Signorini, der die Twitter-Karte erstellt hat.

Es gab mehr als 10.000 Schweine-Grippe-Tweets pro Stunde Einige Tage diese Woche, laut der Webseite Mashable, dem Social-Media-Guide.

Signorini sagt, dass Social-Media-Karten eine Momentaufnahme der Besorgnisse oder Verwirrung des Landes (oder zumindest zwischen Menschen, die Twitter und Facebook benutzen) während eines Ausbruchs bieten können. Zum Beispiel haben viele Leute getwittert, dass sie kein Schweinefleisch mehr essen würden, obwohl die Forscher hart daran gearbeitet haben, den Mythos zu zerstreuen, dass man Schweinegrippe oder H1N1 vom Verzehr von Schweinefleisch bekommen kann.

"Wenn Sie es wissen Da etwas wie die Schweinegrippe vor sich geht, kann man die Stimmung und die Empfindungen und Wahrnehmungen von Menschen in verschiedenen Teilen des Landes erfassen ", sagt Signorini. "Vielleicht können Beamte diese Bedenken in dieser bestimmten Zone besser ansprechen."

Das ultimative Ziel ist es, gesundheitsbezogene Kommentare aller Art zu verfolgen und festzustellen, ob sie Vorboten für Krankheitsausbrüche oder gesundheitsbezogenes Verhalten sind Google Grippe verfolgt die saisonale Grippe, indem sie Suchbegriffe wie "Husten" oder "Fieber" in die Google-Suchmaschine einfügt. Die Forscher der Universität von Iowa hatten bereits vor dem Ausbruch der Schweinegrippe eine Karte für allgemeine Gesundheitsbegriffe wie "Kopfschmerzen" entwickelt.

"Wir versuchen, die Wahrnehmung eines Ausbruchs oder [so etwas] der Wahrnehmung einer Krankheit zu verstehen neuer Impfstoff ", sagt Signorini, der auch Direktor der Suchtechnologie bei der sozialen Suchmaschine OneRiot ist, die einige der Daten für das Projekt zur Verfügung stellt.

Nächste Seite: Wie vergleicht es Google Grippe?

Allerdings Es ist immer noch nicht klar, ob das Verfolgen von Tweets so nützlich ist wie die Analyse von Suchbegriffen. Google Flu-Ingenieure haben beispielsweise eng mit den Zentren für Seuchenkontrolle und -prävention zusammengearbeitet, um sicherzustellen, dass ihre Suche nach Tierversuchen tatsächlich mit der tatsächlichen Krankheit korreliert.

Google Flu sieht im Allgemeinen eine Zunahme der Suche nach Grippe bei zwei Personen Wochen bevor die CDC einen Anstieg der Fälle von saisonaler Grippe sieht, weil die Bundesbehörde im Allgemeinen auf Berichte angewiesen ist, die von Patienten zu Ärzten und dann zur CDC filtern müssen.

Tatsächlich hätte Google Grippe die Fälle von Schweinegrippe früh aufheben können , als die Suchbegriffe in Mexiko sprangen, bevor der Rest der Welt sich bewusst wurde, dass ein neuer Virustyp auftauchte. Obwohl Google Flu in der Regel nur Daten aus den USA veröffentlicht, wurden kürzlich Daten aus Mexiko einbezogen.

Was die Twitter-Karte betrifft, so arbeiten die Forscher daran, zu bestätigen, dass gesundheitsbezogene Kommentare - die von Schweinegrippe bis hin zu wirklich nützlichen Informationen und lokalen Updates reichen - tatsächlich etwas in der Realität bedeuten.

"Wenn wir wissen, ob Ein Impfstoff kommt heraus, und wir können erfassen, wie die Menschen diesen Impfstoff wahrnehmen - sie sind unglücklich darüber, sie warten darauf, sie sind misstrauisch - passen diese Dinge zu dem, was sie tun? " sagt Signorini. "Wenn die Öffentlichkeit bei Twitter misstrauisch gegenüber dem Impfstoff ist, entspricht das Menschen, die ihr Kind tatsächlich nicht mit diesem Impfstoff impfen?"

Ein Problem sind Re-Tweets, die Twitter-Kommentare, die von anderen Twitter-Feeds abgerufen werden "Brent Csutoras, ein Berater für soziale Medien in San Mateo, Kalifornien.

" Der gleiche Nachrichtenbericht könnte erneut getwittert und rund 20.000 bis 30.000 Mal gesendet werden, und das würde sich letztendlich auswirken , Sagt Csutoras.

Trotz der Notwendigkeit, Re-Tweets zu filtern, mag Csutoras die Karte. "Es ist sehr interessant", sagt er. "Ich mag die Tatsache, dass Sie die Konversation sehen können."

Er stellt fest, dass andere Sites nützlicher für Personen sind, die Informationen suchen, wie die Google Map für Schweinegrippe, da sie bestätigte Fälle von Schweinegrippe anzeigt. Andere gute Websites, um nach Schweinegrippe Online-Gesundheitsinformationen zu überprüfen, gehören HealthMap und SickCity, sagt Signorini. Darüber hinaus bietet Mashable einen guten Leitfaden für die Verfolgung von Schweinegrippe auf Twitter.

Wegen der Re-Tweet und lässige Gespräche auf Twitter, ist die Karte derzeit nicht so nützlich für Einzelpersonen, aber könnte für öffentliche Gesundheit Beamten, Csutoras sagt hilfreich sein .

"Es könnte interessant sein, verschiedene Städte zu identifizieren, in denen sie Twitter nutzen könnten, um mit Menschen zu kommunizieren", sagt Csutoras. "Sie könnten sogar sagen, hey wir versuchen, in Kalifornien das Wort zu verbreiten, wir können es nur Twitter und die Mehrheit der Menschen wird es finden. Es kann Agenturen in irgendeiner Weise helfen."

Folgen Sie Health.com auf Twitter: //www.twitter.com/goodhealth.


Schweinegrippe Stories:
Schweinegrippe: Wenn Sie einen Arzt aufsuchen, versuchen Tamiflu und mehr
über Schweinegrippe betont? Entspannen Sie sich ein wenig !
Schweinegrippeinfektionen in der Nähe von 110 in USA
Experten sagen Panik über Schweinegrippe ist vorzeitig
40 Fälle von Schweinegrippe jetzt in USA gemeldet
Obama sagt Schweinegrippeausbruch Keine Ursache für 'Alarm'
USA erklären Gesundheitsnotfall als Reaktion auf Schweinegrippe
Mindestens 20 Tote, Schweinegrippeausbruch in Mexiko
Schweinegrippenfälle jetzt insgesamt 7: CDC
CDC: Schweinegrippe in 2 kalifornischen Kindern

Senden Sie Ihren Kommentar