Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Versuch schwanger zu werden? Sie müssen nicht über Chemikalien in Ihrer Yogamatte ausflippen

hin und wieder kommt eine alarmierende Nachricht Geschichte darüber, wie das eine oder andere ist mit Fruchtbarkeit Probleme verbunden . Die neueste Überschrift, um uns in Panik zu versetzen? Es stammt aus einer Studie, die darauf hindeutet, dass eine Chemikalie, die in vielen Haushaltsprodukten gefunden wird, den normalen Hormonhaushalt einer Frau beeinflussen kann, was zu Problemen bei der Geburt oder dem Verbleib der Patientin führt.

Die Studie wurde veröffentlicht in Environmental Health Perspectives Forscher an Harvard's TH Chan School of Public Health, untersucht die Auswirkungen von endokrinen Disruptoren Chemikalien, insbesondere eine Art namens Organophosphat Flammschutzmittel (PFRs). Diese Verbindung wird oft zu dem Schaum hinzugefügt, der unter anderem in Bürostühlen und Autositzen verwendet wird, um deren Brandgefahr zu verringern.

VERBINDUNG: 9 Dinge, die jede Frau über ihre Fruchtbarkeit wissen muss

Frühere Forschungen haben PFR mit Fruchtbarkeitsproblemen bei Tieren in Verbindung gebracht. In der neuen Studie fanden Forscher heraus, dass Frauen mit der höchsten Menge an metabolisierten PFR im Urin 38% weniger Chancen auf eine Lebendgeburt hatten als Frauen mit der niedrigsten Menge im Urin.

Bevor Sie alarmiert werden, denken Sie daran, dass dies eine kleine Studie war, und es ist die erste, die einen Zusammenhang zwischen PFRs und Unfruchtbarkeit bei Menschen vorschlägt. Auch, trotz der Schlagzeilen, die Yogamatten betreffen, sind PFR normalerweise nicht in den Matten, sagt Courtney Carignan, PhD, der Studienleiter und ein Postdoktorand, der jetzt ein Assistenzprofessor am Zentrum für Forschung an der Michigan State University ist Inhaltsstoffsicherheit.

Wenn Sie vorhaben, einen Hund in die Tiefe zu drücken, ist es wichtig zu wissen, dass Sie möglicherweise noch Kontakt mit PFRs über andere Produkte in Ihrem Haus, Fitnessstudio oder am Arbeitsplatz haben, sagt Carignan . Diese Verbindungen werden dem Nagellack ebenso beigemischt wie Polyurethanschaum, den man in einigen Büromöbeln, Matratzenauflagen, Gymnastikgeräten und Autositzen findet, erklärt sie Gesundheit per E-Mail.

Also wenn du versuchst schwanger zu werden oder zu planen, bald Mutter zu sein, was solltest du tun? Erstens, es ist erwähnenswert, dass diese Forschung nicht beweist, dass PFRFertilitätsprobleme verursachen, nur dass die beiden verbunden sind, sagt Shefali Mavani Shastri, MD, ein Board-zertifizierten reproduktiven Endokrinologen und Ob-Gyn bei Reproduktiven Medizin-Mitarbeiter von New Jersey. (Dr. Shastri war nicht an der Studie beteiligt.) In der Studie wurde auch nicht gemessen, wo diese Frauen PFR ausgesetzt waren oder wie hoch die Exposition war.

VERBINDUNG: 15 Faktoren, die die Fruchtbarkeit einer Frau beeinflussen

" Es wäre wichtig zu wissen, ob sie von Möbeln kommen, an denen wir jeden Tag sitzen ", sagt Dr. Shastri zu Gesundheit . Wenn das der Fall ist, könnte die Reduzierung Ihrer PFR-Belastung so einfach sein wie die Aufwertung Ihres Sofas: Viele Möbelhändler verkaufen jetzt flammhemmende Produkte. Natürlich, wenn PFRs in Ihrem Arbeitsplatz Möbel verwendet werden, sind Sie wahrscheinlich nicht verantwortlich für die Bestellung neuer Stühle, sagt Dr. Shastri.

In der Tat sind PFRs genug genug, dass sie in 90% bis 100% erkannt werden von erwachsenen Urinproben, entsprechend der neuen Studie. Natürlich nibst du nicht an deinem Bürostuhl, wie kommen diese Chemikalien in unseren Körper? Die Flammschutzmittel "wandern kontinuierlich aus dem Produkt aus, gelangen in die Luft und den Staub unserer Umwelt und gelangen durch zufällige Staubaufnahme in unsere Körper", sagt Carignan. "Wir alle nehmen jeden Tag ein bisschen Staub auf, weil kleine Mengen leicht an unseren Händen haften bleiben."

Wenn man den Zusammenhang der neuen Studie in Betracht zieht, ist es vielleicht keine schlechte Idee, die Hände häufiger zu schrubben Ihr Risiko, PFR einzunehmen, die möglicherweise - aber nicht definitiv - eine Gefahr darstellen könnten. "Paare, die ihre Exposition gegenüber Flammschutzmitteln reduzieren möchten, können davon profitieren, dass sie ihre Hände mehrmals während des Tages waschen, insbesondere vor dem Essen", sagt Carignan. Es könnte auch klug sein, Nagelsalons zu vermeiden, wenn man versucht, schwanger zu werden, sagt sie, nur um auf der sicheren Seite zu sein.

Um in diesem Herbst sauber zu essen (und Geld zu sparen!), Registrieren Sie sich für unsere unsere 21-tägige Healthy Lunch Challenge

Es gibt viele Faktoren, die die Chancen einer Frau beeinflussen, schwanger zu werden, einige in Ihrer Kontrolle, wie Ihre sexuellen Geschichte und Bewegungsgewohnheiten, und andere außerhalb deines Griffes, wie dein Alter. Um Ihre Chancen zu verbessern, "passen Sie gut auf Ihren Körper auf und seien Sie in der bestmöglichen körperlichen Verfassung", sagt Dr. Shastri.

Das heißt nicht, dass Sie einen Marathon laufen müssen, aber es könnte einfach sein schließe Yoga ein. Es verbessert nicht nur die Durchblutung und die Beweglichkeit, es lindert auch Stress, der unkontrolliert die Empfängnis erschweren kann. Das ist ein guter Grund, Ihre Yogamatte nicht zu stressen.

Senden Sie Ihren Kommentar