Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Die Wahrheit über Bagels


Getty Images

Wer kann dem Geschmack eines heißen, frischen Bagels als erstes widerstehen? am Morgen? Sie können einen Bagel aus Bequemlichkeit auch nicht schlagen. Es ist das ultimative "grab-and-go" Essen.

Wenn es einen Nachteil für Bagels gibt, ist es, dass der durchschnittliche Deli Bagel bis zu 350 Kalorien und 50 bis 60 Gramm Kohlenhydrate - gleich Kohlenhydrate zu drei oder vier Scheiben - haben kann Brot. Es sei denn, Sie planen, nach dem Essen eines Bagels ins Fitness-Studio zu gehen, gibt es eine gute Chance, dass einige dieser Kalorien sich auf Ihren Hüften, Schenkeln und Bauch niederlassen werden. Bedecke deinen Bagel mit einer kräftigen Portion Frischkäse, etwas Butter, einem Ei oder Speck und nun, du kannst ziemlich viel darauf zählen, etwas an Gewicht zuzunehmen.

Es ist nicht so, dass Bagels von Natur aus schlecht sind. Es ist nur so, dass sie nicht besonders gesund sind. Den meisten Bagels fehlen Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe. Ohne Ballaststoffe verdauen sich die Kohlenhydrate in einem Bagel schnell zu Zucker und dann sehr wahrscheinlich zu Fett. Dieters sind besser dran, einen 100-Prozent-Vollkorn-Englisch-Muffins oder eine Scheibe Vollkornbrot, die mindestens 5 Gramm Ballaststoffe pro Portion enthält.

Das nächste Mal, wenn Sie einen Bagel sehnen, gehen Sie voran und genießen Sie es unter Berücksichtigung dieser Tipps :

Links zum Thema:

  • Fast Food Artikel, die Sie nicht in Amerika finden
  • Kerri Walsh war schwanger bei den Olympischen Spielen?!
  • Was Sie vor dem Kauf eines Luftbefeuchters wissen sollten

Mini-Größe Ihres Bagels . Bitten Sie statt eines normalen Bagels um einen Mini-Bagel und Sie sparen automatisch Kalorien und Kohlenhydrate. Viele Bagel-Anbieter, Supermärkte und Cafés bieten jetzt Mini-Bagels in leckeren Sorten an, von Mohn, Zimt-Rosinen und Blaubeeren bis hin zu Kürbis und sogar Schokoladensplittern. Die Umstellung auf einen Mini-Bagel kann bis zu 200 Kalorien pro Tag einsparen, was im Laufe eines Jahres zu einer 24-Pfund-Gewichtsabnahme führen kann!

Gehen Sie auf Vollkornprodukte. Vollkorn-Bagels haben mehr Vitamine, Mineralien und Ballaststoffe als normale Bagels. Gehen Sie nicht davon aus, dass ein Bagel, der als Vollkorn angeboten wird, Vollkorn enthält. Wenn es nicht mit 100 Prozent Vollkornmehl hergestellt wird, isst du einen Standard-Bagel aus verarbeitetem Mehl.

Schmale deinen Belag. Wechsel zu fettfreiem Frischkäse oder Streichkäse mit niedrigem Kaloriengehalt wie Laughing Cow, wo ein Keil nur 35 Kalorien und 2 Gramm Fett enthält. Andere proteinreiche, fettarme Optionen für Topper sind fettarmer Hüttenkäse, fettarme Erdnussbutter, Humus und Eiweiß mit Gemüse.

Schöpfen Sie es aus und sparen Sie. Entfernen Sie das weiche Innere eines Bagels Sie genießen das krustige Äußere und sparen etwa 100 Kalorien pro Bagel. Wenn Sie regelmäßig Bagels essen, kann der Unterschied etwa 10 Pfund Gewichtsverlust in einem Jahr bedeuten.

Tanya Zuckerbrot MS, RD, ist ein national bekannter eingetragener Ernährungsberater in New York und der Schöpfer eines proprietären High - Fiber Ernährungsprogramm für Gewichtsverlust, Wellness und zur Behandlung verschiedener Erkrankungen.






Fox News Magazine ist das offizielle Lifestyle-Magazin von Fox News, die Liebe, Beziehungen, Stil, Schönheit, Essen, Ernährung, Fitness, Dekor, Design, und natürlich Prominente. Weitere Informationen finden Sie unter magazine.foxnews.com.

Senden Sie Ihren Kommentar