Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Dieses Video zeigt, wie viel vaginale Entladung normal ist (es ist mehr als Sie denken)

Vaginal Entladung ist ein Thema der Konversation, die Sie wahrscheinlich unter "Dinge, die zwischen Ihnen und Ihrem Höschen bleiben abgelegt haben . " Aber das heißt nicht, dass du nicht neugierig oder besorgt bist über das, was du da unten findest. Und wenn, dann bist du sicherlich nicht allein. Die in San Francisco lebende Gynäkologein Jen Gunter sagt, dass sie in den letzten fünf Jahren eine Zunahme der Anzahl von Frauen bemerkt habe, die sich Sorgen machen über die Menge an Ausfluss, die sie in ihrer Unterwäsche sehen. "Manche Frauen glauben sogar, dass jeder vaginale Ausfluss abnormal ist", schrieb sie in ihrem letzten Blogpost.

Das hat Dr. Gunter dazu veranlasst, die Unklarheit über das Thema aufzuklären: "Vaginas sollen nass sein", erklärt sie in der Post. "Entladung ist das Nebenprodukt des Prozesses, der alles in Gang hält. Es ist nicht ekelhaft, es ist normal. "

Laut Studien und Lehrbüchern, Frauen produzieren in der Regel überall von 1 bis 4 ml Ausfluss in 24 Stunden. Die Menge variiert von Tag zu Tag, oft beeinflusst durch Faktoren wie Eisprung und Geburtenkontrolle.

Aber wie viel kostet sowieso 4 ml? Dr. Gunter filmte ein kurzes Video, um zu zeigen, was als "normal" gilt. Im folgenden Clip füllt sie eine Spritze mit Wasser, das mit Jod versetzt ist, um den Ausfluss zu simulieren. Sie leert dann die Flüssigkeit auf eine Slipeinlage, und es füllt fast die gesamte Oberfläche, was zeigt, dass eine gesunde Menge an täglicher Entlastung wahrscheinlich viel mehr ist, als Sie dachten.

Wenn Sie jedoch mehr als 4 ml pro Tag produzieren Das könnte ein Zeichen dafür sein, dass Sie eine Fistel haben, den STI trichomonas, oder ein bakterielles Ungleichgewicht, das als desquamative entzündliche Vaginitis bekannt ist. Ein starker Ausfluss kann auch bedeuten, dass ein Fremdkörper (wie ein Tampon oder Kondom) in der Vagina verbleibt. Sie werden wahrscheinlich auch andere Symptome haben, sagt Dr. Gunter, wie Reizung, Juckreiz, starker Geruch oder Schmerzen beim Sex. Wenn Sie eines dieser Probleme - oder Reizung in Kombination mit 3 bis 4 ml Entlassung - haben, überprüfen Sie mit Ihrem Arzt, sagt sie.

Senden Sie Ihren Kommentar