Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Die mutigen Fotos dieses Teenagers haben die Aufmerksamkeit des Internets auf unsichtbare Krankheiten gerichtet

Ein Teenager mit Morbus Crohn macht Schlagzeilen, weil er eine Reihe bewegter Fotos auf Facebook teilt. In den Bildern, auf denen 88.000 Likes zu sehen sind, zeigt Aimee Rouski ihre Operationsnarben und Ileostomietaschen. Sie hat sie gepostet, damit andere, die mit gesundheitlichen Problemen kämpfen, wissen, dass sie nicht alleine sind: "Ich wollte das schon eine Weile machen, weil ich immer Körperpositivposten für Gewicht sehe, aber nicht viele für Behinderungen / unsichtbare Krankheiten" Sie schrieb auf Facebook.
Morbus Crohn ist eine chronische entzündliche Erkrankung, die die Schleimhaut des Verdauungstraktes beeinflusst. Mehrere Operationen haben Rouski ohne Dickdarm, Dickdarm, Mastdarm oder Anus verlassen. Ihre inneren Oberschenkelmuskeln wurden ebenfalls entfernt und in der plastischen Chirurgie verwendet, um ihre Wunden zu bedecken.

VERBINDUNG: 11 Prominente mit Morbus Crohn

Bei Menschen mit Morbus Crohn greift das Immunsystem den Verdauungstrakt an Entzündung und Gewebeschädigung. Die Krankheit ist schwer zu diagnostizieren und wird oft mit anderen Krankheiten verwechselt. Zu den Symptomen gehören starke Bauchkrämpfe, Durchfall, Fieber, Müdigkeit und Gewichtsverlust oder Mangelernährung, da die Schädigung des Verdauungstraktes die Aufnahme von Nährstoffen erschwert. In schweren Fällen kann es lebensbedrohlich sein. Wie Rouski bemerkte, "hat sie ihr Crohn fast getötet". Die Bilder, die sie auf Facebook geteilt hat, zeigen die dramatische körperliche Belastung, die die Krankheit auf ihren Körper ausgeübt hat, aber auch ihre Belastbarkeit. In einem Selfie trägt Rouski trotz ihrer Narben und dem Loch in ihrer Bauchdecke ein Crop Top. "Siehst du, du kannst nicht sagen, dass ich ein Stoma habe, also mach dir keine Sorgen!" schrieb sie in der Bildunterschrift.

VERBINDUNG:

11 Dinge, die man mit Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa nicht sagen sollte Aber wie Rouski darauf hingewiesen hat, sollten sich die Leute nicht verstecken müssen weiß, [du hast die Krankheit] wirst dich immer noch lieben und dich immer noch schön finden. Deine Krankheit ist nichts, worüber du dich schämen oder peinlich sein müsstest. "

Senden Sie Ihren Kommentar