Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Diese Himbeer-Kokosnuss-Panna Cotta ist die perfekte Art, eine Sommermahlzeit zu beenden

Wenn Sie cremige, coole, Pudding-Dessert, gute Nachrichten lieben: Dies ist So gesund, du kannst es zum Frühstück haben. Hergestellt aus natürlich zuckerarmen und ballaststoffreichen Himbeeren, Kokosnusscreme (die reich an gutem Fett ist) und einem Hauch von Ahornsirup, ist diese Panna Cotta nachsichtig und nahrhaft. Plus, es ist ein No-Cook-Rezept, so bleibt Ihre Küche cool-süß.

Es ist wirklich okay, am Morgen zu essen (machen Sie eine Pause von der gleichen alten Schüssel Joghurt und Obst), aber wir lieben es die meisten als ein elegantes Dessert nach dem Abendessen, mit ungesüßten Kokosraspeln, Himbeeren oder sogar ein paar weißen Schokoladenraspeln belegt.

Himbeer-Kokosnuss Panna Cotta

Mahlzeiten: 4

2 5.4-oz. Dosen Kokosnusscreme

2½ TL. nicht aromatisierte Gelatine

2 Tassen Himbeeren

¼ Tasse plus 1 Essl. Ahornsirup

2 TL. Vanilleextrakt

¼ TL. Salz

Zusätzliche Beeren und / oder ungesüßte Kokosflocken, zum Garnieren, optional

  1. 1 Dose Kokoscreme in eine mikrowellengeeignete Schüssel geben; glatt rühren. Bestreuen Gelatine an der Spitze; leicht umrühren. Beiseite stellen, um Gelatine zu erlauben zu blühen.
  2. Mischen Sie Himbeeren in einem Mixer oder einer Küchenmaschine glatt. Durch ein feinmaschiges Sieb laufen lassen, um Samen zu entfernen, Püree in einer Schüssel fangen. Fügen Sie restliche Dose Kokosnusscreme, Ahornsirup, Vanille und Salz hinzu, um zu schalen; glatt rühren.
  3. Kokos-Gelatine-Mischung in die Mikrowelle geben; Mikrowelle in der Höhe für 15 Sekunden. (Wenn sich die Gelatine nicht aufgelöst hat, nochmals 10 Sekunden lang in der Mikrowelle kochen lassen, bis sie wieder herauskommt.) In eine Schüssel mit Himbeermischung geben; leicht mit dem Schneebesen verrühren. (Sie sollten etwa 2 ¾ Tassen Himbeer-Mischung haben.)
  4. In 4 kleine Schüsseln oder Gläser gießen und stehen lassen, bis sie abkühlen, dann abdecken und im Kühlschrank lagern, bis mindestens 2 Stunden fest. Auf Wunsch mit weiteren Beeren und / oder Kokosraspeln servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar