Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Diese neue leichte Grundlage schließlich ließ mich meine geliebte getönte Feuchtigkeitscreme

Ich mag Haut, die wie Haut aussieht. Das ist nicht zu viel verlangt, oder? Ich will nicht, dass es so aussieht, als würde ich eine Maske tragen, wenn ich schminken würde.Sie können sich also vorstellen, wie ich das Fundament trage ... nicht wirklich toll. Aber vor ein paar Monaten habe ich ein Produkt entdeckt, das mich in eine Stiftung umgewandelt hat - und ich habe seitdem nicht mehr zurückgeblickt.

Ich ging zu einer NARS-Vorschau, um ihre neue Kollektion zu sehen, die die Einführung der NARS Natural Radiant Longwear Foundation ($ 49; narcosmetics. Com) beinhaltete. Ihre Maskenbildnerin stimmte mit mir überein, und während ich feststellen konnte, dass die Formel schön war, habe ich damals nicht viel darüber nachgedacht. Ich meine, meine Haut sah großartig aus, aber das ist zu erwarten, wenn ein Profi eine Nachbesserung macht.

NARS Radiant Longwear Foundation

Später in dieser Nacht traf ich mich mit Freunden, die mich alle fragten, was ich mit meinem Make-up anders gemacht hatte - da wusste ich, dass diese Grundlage ein Spiel verändert hat. Am nächsten Morgen wählte ich meine neue Flasche der Radiant Longwear Foundation, anstatt nach meiner üblichen getönten Feuchtigkeitscreme zu greifen.

NARS Radiant Longwear Foundation

Obwohl die Formel reichhaltig ist, verbreitet sie sich leicht. Ich benutze ungefähr drei Tropfen, beginnend in der Mitte meines Gesichts um meine Nase herum, wo ich dazu tendiere, am meisten Rötung zu haben, und mich mit meinen Fingern nach außen vermische. Die Abdeckung ist so gut, dass ich oft vergessen habe, Concealer anzuziehen. Ich trage "Deauville", aber es gibt insgesamt 33 Schattierungen zur Auswahl, was ziemlich beeindruckend ist.

Zusätzlich zu der halbtransparenten Abdeckung bekomme ich völlig klar, warum es "strahlend" genannt wird: Obwohl es nicht ganz taufrisch ist, ist die Formel definitiv auch nicht voll-matt. Wie Sie in meinen Vorher-Nachher-Fotos oben sehen können, war ich glühend von meiner Vor-Make-up-Hautpflege-Routine (dank meiner Go-to Tatcha Gesichtsöl und Caudalie Feuchtigkeitscreme). Ich habe die Foundation danach aufgetragen, was mir eine solide Basis gab, die nicht fettig aussah und ein glattes, gleichmäßiges Finish hinterließ. Ich finde es auch toll, dass ich nicht wie ein ölverschmierter Mittag aussehe (meine Combo-Haut späht oft gegen 15 Uhr durch meine T-Zone, aber das passiert nicht, wenn ich das trage)und dass die Formel einer soliden 16-stündigen Abnutzung standhält.

Senden Sie Ihren Kommentar