Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Dies ist genau, wie kaltes Wetter hilft Ihrem Körper, mehr Kalorien zu verbrennen

Diese Zeit des Jahres ist mit Möglichkeiten gefüllt, um zusätzliche Pfunde packen. Denken Sie Weihnachtskekse, Eierlikör, faule Tage, wenn Ihre einzige Übung von der Couch zum Kühlschrank schlurft ... Sie erhalten die Idee. Aber wenn Sie in einem kalten Wetter leben, haben Sie mindestens eine Kalorie-brennende Waffe in Ihrem Ferienarsenal: diese arktische Explosion, die Sie schlägt, wenn Sie nach draußen kommen.

Yup, kalte Temperaturen können Kalorienverbrennung erhöhen. Wir wussten das bereits, dank neuerer Studien über braunes Fett und das Hormon Irisin, die beide am Energieverbrauch beteiligt sind und durch unwillkürliche Muskelkontraktionen aktiviert werden - wie Zittern, wenn die Temperatur sinkt.

Aber wir lieben die amerikanische Chemikalie Die Gesellschaft beschreibt in diesem neuen Video die Wissenschaft für uns und zeigt uns genau, wie der Prozess abläuft. Es ist eine großartige Erinnerung daran, wie hart unsere Körper unter der Oberfläche arbeiten, selbst wenn wir kaum einen Muskel bewegen.

VERBINDUNG: 57 Möglichkeiten, für immer Gewicht zu verlieren, nach der Wissenschaft

Um klar zu sein, zitternd auf a Skilift oder Warten auf der Linie vor einem Kino könnte nie alle Vorteile eines tatsächlichen herzzerreißenden, muskelaufbauenden Workouts bieten - das auch braunes Fett auslösen kann, um mehr Kalorien zu verbrennen. Aber wenigstens können wir Mut fassen, wenn wir wissen, dass es - selbst auf die winzigste Art - helfen kann, etwas von diesem gefürchteten Wintergewicht abzuhalten.

Senden Sie Ihren Kommentar