Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Dies erklärt, dass ein zufälliges dunkles Haar auf Ihrem Körper

erscheinen. F: Es gibt ein zufälliges dunkles Haar, das auf meinem Kinn wächst. Was zum Teufel?

Einsame Haare, die dick, dunkel und grob sind, sind tatsächlich sehr häufig. Die meisten Frauen haben mindestens eine am Körper. Sie tauchen oft am Kinn auf, aber Frauen können einen überall haben - die Wange, der Arm, der Bauchnabel daneben, Sie nennen es. Sie können Androgenen (Sexualhormone, die wir alle produzieren) und vor allem, wie Ihre Haarfollikel reagieren auf das Gesamtgleichgewicht dieser Hormone, die teilweise durch Genetik bestimmt ist, danken. Sie werden feststellen, dass diese Haare in Zeiten von hormonellen Verschiebungen, wie Schwangerschaft oder Menopause, stärker hervortreten.

Wenn Sie den Schurken-Whisker loswerden wollen, können Sie ihn einfach wegputzen; Im Gegensatz zu dem populären Mythos wird das Zupfen eines unerwünschten Haares es nicht multiplizieren oder zurückwachsen lassen. Oder wenn es Sie wirklich nervt, wenn dunkle Strähnen eine Zugabe machen, sprechen Sie mit einem Hautarzt über dauerhafte Lösungen, wie Elektrolyse.

Eine mehr Sache: Wenn Sie mehr und mehr Gesichts- oder Körperhaare bemerken, die dicker und grob aussehen Vergessen Sie nicht, dies Ihrem Arzt mitzuteilen. Eine Haarveränderung dieser Art ist ein häufiges Symptom des PCO (polyzystisches Ovarialsyndrom), ein Zustand, bei dem die Sexualhormone einer Frau aus dem Gleichgewicht geraten und typischerweise viele kleine Zysten an den Eierstöcken wachsen lassen. (Andere Anzeichen von PCOS schließen unregelmäßige Perioden und Erwachsenakne ein.)

Medizinischer Redakteur der Gesundheit Roshini Rajapaksa, MD, ist Assistenzprofessor der Medizin an der NYU Schule der Medizin.

Senden Sie Ihren Kommentar