Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Dieses Combo-Workout könnte für übergewichtige Senioren am besten geeignet sein

MITTWOCH, Mai 17, 2017 (HealthDay News) - Ältere, übergewichtige Erwachsene müssen abnehmen, aber Diäten können ihre Gebrechlichkeit verschlechtern. Eine neue Studie befasst sich mit diesem Problem und legt nahe, dass Senioren sowohl Aerobic- als auch Resistance-Übungen während des Abnehmens machen.

Aerobic und Widerstandstraining bei gleichzeitiger Gewichtsabnahme ermöglichten es den Teilnehmern, mehr Muskelmasse und Knochendichte zu halten als bei anderen "Die beste Möglichkeit, den funktionellen Status und die umgekehrte Gebrechlichkeit bei älteren Erwachsenen mit Adipositas zu verbessern, ist durch Ernährung und regelmäßiges Training mit einer Kombination aus Ausdauer- und Ausdauertraining", so die Forscher.

sagte Studienleiter Dr. Dennis Villareal. Er ist Professor für Medizin am Baylor College of Medicine in Houston.

Mehr als ein Drittel der Menschen im Alter von 65 und älter in den Vereinigten Staaten sind übergewichtig, nach den Studien Autoren. Adipositas verschlimmert den typischen altersbedingten Rückgang der körperlichen Funktionsfähigkeit und führt zu Gebrechlichkeit, während Gewichtsabnahme zu einem schädlichen Rückgang der Muskelmasse und Knochendichte führen kann.

Die Forscher wollten sehen, welche Kombination von Bewegung, zusammen mit Diät zur Gewichtsabnahme, könnte am besten sein. Sie gaben 160 adipösen und sitzenden Erwachsenen, Alter 65 oder älter, nach dem Zufallsprinzip eine von vier Gruppen: Gewichtsverlust und aerobes Training; Gewichtsverlust und Krafttraining; oder Gewichtsverlust und eine Kombination aus beiden Arten von Übung. Die vierte Gruppe diente als Kontrolle und übte nicht oder versuchte, Gewicht zu verlieren.

Nach sechs Monaten nahmen die Ergebnisse der körperlichen Leistungstests um 21 Prozent in der Kombinationsgymnastikgruppe zu, aber nur 14 Prozent unter denjenigen, die nur Aerobic oder Aerobic trainierten Widerstandsübung, Villareals Mannschaft sagte.

Die Forscher fanden auch, dass magere Körpermasse und Knochendichte weniger in den Kombination und in den Widerstandsgruppen als in der aeroben Gruppe abnahmen.

Eine Stärke der Studie ist seine Auswertung einiger Regelungen, sagte Miriam Nelson, Direktor des Sustainability Institute an der Universität von New Hampshire.

Solche Forschung ist kritisch, wie "die Mehrheit der [älteren] Menschen entweder übergewichtig oder fettleibig sind", sagte Nelson, der nicht in der Studie.

Während viele Studien von fettleibigen oder übergewichtigen älteren Erwachsenen nur auf Übung und Gewichtverlust konzentrieren, "dieses schaut wirklich auf Gesundheit," sagte sie.

"Gesundheit im Altern ist wirklich [über] Funktion", Nelson sagte. Die Aufrechterhaltung der Muskelkraft und Knochendichte ist essentiell, um mobil und funktionell zu bleiben, betonte sie.

"All diese vielfältigen Faktoren bestimmen in hohem Maße die Fähigkeit eines Menschen, unabhängig, gesund zu sein und mit zunehmendem Alter sein Leben voll auszukosten ", Fügte Nelson hinzu.

Zu ​​Beginn der Studie waren die Teilnehmer laut den Autoren leicht bis mäßig gebrechlich.

Die Forscher bewerteten die körperliche Leistungsfähigkeit, Muskelmasse und Knochengesundheit der Senioren während der 26-wöchigen Studie .

Die Gesamtsieger, die Kombinationsgruppe, trainierten dreimal pro Woche, von 75 bis 90 Minuten pro Sitzung.

Aerobic-Übungen beinhalteten Laufbandlaufen, stationäres Radfahren und Treppensteigen. Das Widerstandstraining umfasste Oberkörper- und Unterkörpergymnastik auf Gewichthebemaschinen. Alle Gruppen führten auch Beweglichkeits- und Gleichgewichtsübungen durch.

Die Studie wurde am 17. Mai im New England Journal of Medicine veröffentlicht.

Weitere Informationen

Um mehr über Bewegung und ältere Erwachsene zu erfahren, siehe die US National Institutes of Health.

Senden Sie Ihren Kommentar