Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Dieser 15-minütige Yoga-Flow hilft Ihnen, tiefer zu schlafen

Manche sagen, ein Glas warmer Milch hilft ihnen schneller einzuschlafen. Andere schwören auf Meditation. Wenn es um deine nächtliche Routine geht, ist es entscheidend für deine Gesundheit, herauszufinden, was am besten für dich (und deine Zs!) Funktioniert.

Laut einer Gallup-Umfrage von 2015 erhalten fast 42% der Amerikaner durchschnittlich weniger als sieben Stunden Schlaf pro Nacht. Und dieser Mangel an Ruhe kann unseren Körper stark belasten. Der Schlafmangel ist nicht nur lethargisch und von Gehirnnebel den ganzen Tag geplagt, sondern auch mit einem erhöhten Risiko für Gewichtszunahme, Depression, Erkältungen und Grippe, Diabetes, Herzinfarkt und Schlaganfall verbunden.

Wenn Sie Probleme haben Loggen Sie genug Stunden im Bett ein, es gibt viele Dinge, die Sie tun können, um Ihren Schlaf natürlich zu verbessern. Für den Anfang könnten Sie eines unserer Lieblingsprodukte mitnehmen, um Ihnen zu helfen, ins Traumland zu kommen, wie ein Seidenkissenbezug oder eine luxuriöse Augenmaske. Oder es gibt immer unsere Tipps zum Schlafen, wie zum Beispiel das Telefon mindestens eine Stunde vor dem Schlafengehen abzuschalten, eine ruhige Umgebung in Ihrem Schlafzimmer zu schaffen oder schlau zu sein, schluckfördernde Speisen zum Abendessen zu essen.

Einer unserer Favoriten gesunde Wege zum Abschalten? Yoga. In diesem Video wird der Equinox-Trainer Noemi Henriquez Sie durch einen Fluss führen, der das Nervensystem beruhigen soll, so dass Ihr Körper am besten für das Schlafengehen vorbereitet ist. Wer ist bereit, sich schläfrig zu fühlen?

Natürlich sind einige Formen von Yoga alles andere als schnarchend. Praktiken wie Bikram Yoga, die aus einer Reihe von 26 Posen in einem Raum, der auf 105 Grad erhitzt ist, bestehen, sollen die Kraft erhöhen und Giftstoffe aus dem Körper freisetzen, anstatt sie in den Schlaf zu schicken. Vinyasa Yoga, wobei Yogis schnell durch eine Reihe von kernverstärkenden Sonnengrüßen fließen, tendiert auch dazu, die Herzfrequenz zu erhöhen.

VERBINDUNG: Yoga stellt weniger Stress und besseren Schlaf bereit

Das heißt, es gibt bestimmte Yogastellungen, die der Entspannung vollkommen förderlich sind. Nehmen Sie die in dem beruhigenden Fluss, der im obigen Video gezeigt wird, wie Kinderpose, Abwärtshund, Vorwärtsfalten und Katzenkuhstrecken. Voller Dehnung und langsamem Atmen soll diese Übung den Alltagsstress befreien und den Körper zentrieren, bevor man sich ins Bett setzt.

Möchten Sie sehen, wie Sie Körper und Geist fit machen können, um sich zu entspannen? Sehen Sie sich das Video oben an und folgen Sie ihm, während Noemi Ihnen zeigt, wie Sie Yoga für einen besseren Schlaf nutzen können. Namaste - und süße Träume!

Senden Sie Ihren Kommentar