Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Diese kornfreien Bananen-Chai Muffins können im Mixer hergestellt werden

Post von Beth Lipton

Grab-and-go Frühstück bedeutet oft Fast-Food Natriumbomben, die uns zu früh energetisch und hungrig zurücklassen. Aber wer hat wirklich Zeit, am Morgen etwas Gesundes zu machen?

Problem gelöst: Sie können diese köstlichen, kornfreien, leckeren Muffins in wenigen Minuten aufschlagen.

Werfen Sie ein paar Zutaten in einen Hochgeschwindigkeits-Mixer oder Küchenmaschine , mischen, in Muffinförmchen gießen und backen. Sehen Sie sich das Video oben an, um zu sehen, wie diese einfachen Bananen-Muffins zusammenkommen.

Es ist ein einfaches Wochenende-freundliches Rezept, das Ihnen gesundes, schmackhaftes Frühstück für die ganze Woche liefert. Und die Muffins sind so lecker, sie fühlen sich an wie ein Leckerbissen.

Haben wir erwähnt, dass sie keinen raffinierten Zucker haben und mit antioxidansreichen Gewürzen gefüllt sind, die Sie an Ihren Lieblingstee erinnern (und Sie noch schöner machen)?

VERBINDUNG: Die 20 besten Lebensmittel für Frühstück

Mixer Banana-Chai Muffins

Ausbeute: 12

3 reife Bananen (etwa 6 Unzen jeder), aufgetaut, wenn gefroren

4 große Eier

5 entsteinte Datteln (etwa 1½ Unzen)

½ Tasse (128 g) Mandelbutter

¼ Tasse extra-natives Olivenöl

2 tsp. Vanilleextrakt

½ Tasse (56 g) Kokosmehl

1 TL. Backpulver

½ TL. Backpulver

1 TL gemahlener Kardamom

1 ½ TL. Zimt

½ Teelöffel. gemahlener Ingwer

Prise schwarzer Pfeffer

¼ TL. Salz

  1. Ofen auf 350ºF vorheizen. Eine 12-Tassen-Muffinform mit Papier- oder Folieneinlagen auslegen.
  2. In einem Hochgeschwindigkeits-Mixer Bananen, Eier, Datteln, Mandelbutter, Olivenöl und Vanille mischen, bis sie glatt sind. Add Kokosmehl, Backpulver, Backpulver und Gewürze; mischen.
  3. Teig unter Backförmchen teilen. Backen Sie für 20 bis 25 Minuten, bis ein Zahnstocher, der in die Mitte eines Muffin eingefügt wird, sauber herauskommt. 5 Minuten in der Pfanne auf einem Kuchengitter abkühlen lassen und dann die Muffins zum Abkühlen auf das Gestell stellen. Bewahren Sie alle übrig gebliebenen Muffins in einem Reißverschlussbeutel im Kühlschrank auf oder verpacken Sie sie einzeln in Plastikfolie, legen Sie sie in einen Gefrierbeutel und frieren Sie ein.

Senden Sie Ihren Kommentar