Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Diese Chemikalien in E-Zigaretten können Lungenentzündung verursachen

DIENSTAG, den 8. Dezember 2015 (HealthDay Nachrichten) - viele elektronische Zigaretten enthalten Aromachemikalien, die Lunge verursachen können Krankheit, sagen Forscher.

Ein Team der Harvard School of Public Health in Boston testete 51 Arten von aromatisierten E-Zigaretten und Flüssigkeiten. Die Forscher fanden heraus, dass 47 (mehr als 75 Prozent) von ihnen Diacetyl enthielten.

Die Chemikalie wurde mit einer schweren Lungenkrankheit namens Bronchiolitis obliterans, auch bekannt als "Popcornlunge", in Verbindung gebracht, weil sie erstmals bei künstlich inhalierten Arbeitern diagnostiziert wurde - Butteraroma in Fabriken, die Mikrowellen-Popcorn herstellen.

Zwei weitere verwandte Aromachemikalien, die eine Lungengefährdung darstellen können, wurden auch in vielen der getesteten aromatisierten E-Zigaretten und Flüssigkeiten gefunden, so Forscher von Joseph Allen, einem Assistenzprofessor von Expositionsbewertungswissenschaft an der Schule.

Eine solche Aromastoffe, Acetoin, wurde in 46 der Aromen nachgewiesen, während eine andere, genannt 2,3-Pentandion, in 23 der Aromen gefunden wurde, zeigten die Ergebnisse.

Die Studie wurde online veröffentlicht 8. Dezember in der Zeitschrift Environmental Health Perspectives .

"Erkennung der Gefahren im Zusammenhang mit dem Einatmen von Aroma-Chemikalien begann mit 'Popcorn-Lunge' vor über einem Jahrzehnt", sagte Allen in einer Harvard University Pressemitteilung. Diacetyl und andere verwandte Aromastoffchemikalien werden jedoch in vielen anderen Geschmacksrichtungen außer dem mit Butter aromatisierten Popcorn, einschließlich Fruchtaromen, Alkoholaromen und, wie wir in unserer Studie gelernt haben, Bonbongeschmacks-E-Zigaretten verwendet. "

Study co-author David Christiani, Professor für Umweltgenetik an der Schule, fügte hinzu: "Da sich die meisten gesundheitlichen Bedenken über E-Zigaretten auf Nikotin konzentriert haben, gibt es immer noch viel, was wir über E-Zigaretten nicht wissen die Suchtmittel Nikotin, sie enthalten auch andere krebserregende Chemikalien, wie Formaldehyd, und wie unsere Studie zeigt, Aromastoffe, die Lungenschäden verursachen können. "

Es gibt derzeit mehr als 7.000 Sorten von aromatisierten E-Zigaretten und Flüssigkeit , die Forscher sagten, aber es gibt einen Mangel an Informationen über ihre möglichen gesundheitlichen Auswirkungen.

Versuche von HealthDay , die American Vaping Association zu erreichen, die die Industrie darstellt, waren erfolglos.

More informatio n

Das US-amerikanische Nationale Institut für Drogenmissbrauch hat mehr über E-Zigaretten.


Senden Sie Ihren Kommentar