Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Ein Geschmackstest von 4 gesünderen Pralinen für Ostern

Mit Ostern auf dem Weg füllt Schokolade Filialen in Form von Hasen und Eier.

Seit Gesundheit Mitarbeiter lieben Schokolade (ein Grund: es kann ein gesunder Genuss sein), haben wir es auf uns genommen, um gesündere Versionen unserer Lieblings-Leckerbissen zu sehen wenn überhaupt, würde unser Schokoladennachspeise und -geschmack so gut schmecken wie andere Schokoladensorten.

Grober Job, ich weiß, aber wenn du Ostern Körbe mit etwas ein bisschen anders dieses Jahr füllen willst, dann probiere eins davon besser aus -für-Sie-Schokoladenmarken ... sie sind vom Herausgeber genehmigt!

Wir haben alles von Rohschokolade bis zu un-junked Versionen unserer Lieblings-Schokoriegel-Klassiker probiert. Hier sind die Marken, die wir ausprobiert haben

NibMor : Diese Marke ist biologisch, vegan, hat keine raffinierten Zucker, Milchprodukte, Gluten oder GMO Zutaten Dinge, aber der Geschmack und die Textur der Schokolade leidet nicht ein Bit. Mitarbeiter fanden, dass die dunkle Schokolade noch cremig und nicht zu bitter war. Der Name steht für knabbern mehr und das ist definitiv was du tust!

Unsere Favoriten: Crispy Dark Chocolate Bar (es schmeckt wie eine Crunch Bar!) Und die Daily Dose von Dark Mint + Nib einzeln verpackte Stücke- - perfekt, um in Ihrem Büro für einen Nachmittag Knabbern zu bleiben.

Theo Chocolate : Dieser Gourmet-Stil, Schokolade-mit-einem Gewissen bietet definitiv die erfinderischste und einzigartige Auswahl an Aromen - wir haben alles aus Fig, Fenchel und Mandel dunkle Schokolade zu Honig Safran Karamellen. Und da es Bio, Non-GMO und sogar fairer Handel ist, ist es besser für dich und die Welt!

Unsere Favoriten: Die Karamellen wurden von allen im Büro hoch gelobt, die sie probierten . Aber wenn Sie etwas Hitze mögen, sind die chili-bestaubten Schokoladen für Sie.

Unreal : Chief Innovation Officer & Chefkoch, Adam Melonas, ist auf einer Mission zu "unjunk" Amerikas Lieblings-Junk-Food und Süßigkeiten war die offensichtlich erste Wahl. Mit Erdnussbutter-Cups und Karamell-gefüllten Schokoriegeln, die genauso lecker sind wie ihre Marken-Pendants ohne jegliche Konservierungsstoffe und künstliche Zutaten, sieht es nach einem guten Start aus!

Unsere Favoriten: Die UNREAL8 Riegel mit Schokolade , Karamell, Erdnüsse und Nougat war köstlich und die UNREAL 77 Erdnussbutterbecher, obwohl nicht so reich wie ein Reese, sind ein perfektes Heilmittel für ein Schokoladensehnen.

Raw Chocolate Love: Es war das erste Mal, viele Wir hatten rohe Schokolade probiert, die zu 100% roh, vegan, glutenfrei und biologisch ist. Obwohl die Textur etwas anders ist als eine typische Schokoriegel, war es genauso befriedigend ... und mit so einer kurzen Zutatenliste kann man sich gut verwöhnen lassen!

Unsere Favoriten: "Coconut Love", 78% dunkel . Wir haben es geliebt, dass der Kokosgeschmack wirklich auffällt und er schmeckt so nachsichtig, dass man nur ein wenig braucht, um sich zu befriedigen.

Tipp: Im Kühlschrank aufbewahren oder es wird weich (obwohl es schmeckt wie ein sattes, fettiges Brownie schmilzt, was wirklich nicht so schlimm ist) und du bekommst einen besseren Geschmack, indem du es in deinem Mund schmelzen lässt anstatt es zu kauen.

Weiterlesen:

  • 27 Gesunde Schokoladenrezepte
  • Was kannst du? Mit einer Tafel Schokolade zubereiten?
  • 5 dekadente (gesunde!) Schokoladenrezepte

Senden Sie Ihren Kommentar