Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Hör auf zu sagen Britney Spears hat eine "Mom Cut"

Als Britney Spears vor kurzem ihren neuen, kinnlangen Bob debütierte, nannten einige Beauty- und Modeseiten sie als "Mom Bob". " Und sie meinten das nicht als Kompliment.

Diese Mutter will es wissen: Was ist so schlimm daran, Mom-Haare zu haben? Wenn ich darüber nachdenke, wann wurde "Mom___" (Jeans, Schuhe, Tasche) zu einer akzeptablen Kurzschrift für altbacken? Ich muss nicht für Sie alle die unglaublich stilvollen Mütter da draußen abhaken, aber ich werde sowieso: Michelle Obama, Gwen Stefani, Rachel Zoe, Jessica Alba, Angelina Jolie, Beyonce, Marge Simpson, diese Liste ist endlos. Und alle haben schaukelndes Haar, besonders Marge, deren blauer Bouffant der Schwerkraft trotzt.

RELATED : 22 Stars, die nicht älter werden

Natürlich, wenn sich ein junger Star die Haare zerhackt ein Bob, es ist als mutiger Schritt gehalten. So mutig, versuche eine Vorstadt-Lady auszuschneiden und schau, ob du immer noch hinreißend aussiehst.

Ich gebe es zu, vielleicht bin ich ein bisschen defensiv, weil ich jetzt Schuhe in meinem Schrank habe, die als Mom-Schuhe gelten könnten (danke Sie Clarks für die Bereitstellung eines Kissens in einer Sandale), eine geschwollene Jacke, die eher wie ein Schlafsack aussieht (vor allem, wenn Sie 5 Fuß groß sind) und eine Lieblingsjeans, die definitiv mehr Stretch als Jeans ist.

Aber auf Im Namen all meiner "Mom" -Sschwestern da draußen möchte ich sagen: Finde einen anderen Weg, meh zu sagen. Die Mütter, die ich kenne, sind fabelhaft.

VERBINDUNG: 18 Mode und Make-up Fehler, die Sie altern

Senden Sie Ihren Kommentar