Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Sofia Vergara schlägt Schilddrüsenkrebs

Getty ImagesWenn der spanischsprachige Fernsehstar Sofia Vergara im Jahr 2000 mit Schilddrüsenkrebs diagnostiziert wurde, wollte sie nicht an die Öffentlichkeit gehen. Die Bewältigung von Operationen, Behandlungen und Nachsorgeterminen war hart genug. Aber heute, als ihre Hollywood-Karriere mit Rollen auf dem ABC "Dirty Sexy Money" und dem neuen Film Tyler Perrys Meet The Browns blüht, eröffnet die 35-jährige alleinerziehende Mutter diesen Monat, dass die Leute das wissen Krebs kann überwunden werden. Gesundheit hat kürzlich Vergara eingeholt, als sie auf ein Flugzeug nach Los Angeles wartete.

GESUNDHEIT: Du hast deine Krankheit zunächst geheim gehalten. Warum?
Sofia Vergara: Ich wollte deswegen keine Werbung. Krebs zu haben macht keinen Spaß. Du willst dich nicht mit etwas anderem beschäftigen, während du durchgehst.

Wie hast du gelernt, dass du Krebs hattest?
Weil ich eine Familiengeschichte von Typ-1-Diabetes habe? Meine fünf Geschwister haben es? es ist wie Injektionen jeden Tag zu haben und Verrücktheit mit deinem Körper geschehen zu lassen. Also nahm ich meinen Sohn zu einem Endokrinologen, um ihn früh zu untersuchen. Während wir dort waren, wollte der Arzt mich auch untersuchen, und er fand einen Knoten in meinem Nacken.

Wie war deine Reaktion?
Ich fühlte keine Symptome und war skeptisch, meine Schilddrüse entfernt zu haben. Außerdem ist die Operation gefährlich. Wenn der Arzt einen Fehler macht, können Sie Ihre Sprache oder die Beweglichkeit in Ihrem Gesicht verlieren. Aber ich habe es getan.

Und jetzt müssen Sie Schilddrüsenhormon für immer nehmen?
Ja, ich nehme jeden Morgen eine Synthroid-Pille. Es steuert den Stoffwechsel Ihres Körpers und gibt Ihnen das Niveau, das Sie brauchen. Eine unkontrollierte Schilddrüse kann zu Problemen mit Ihrem Gewicht, Haarausfall und anderen Dingen führen, deshalb geben sie mir alle drei Monate einen Bluttest, um zu sehen, wo mein Niveau ist. Eigentlich fühle ich mich sehr glücklich. Bei vielen Frauen ist der Krebs erst in der Menopause und dann zu spät zu finden.

Wie sieht es mit Chemo oder Bestrahlung aus?
Nach der Operation ist noch ein bisschen Krebs geblieben, also hatte ich Jodstrahlung. Ist doch nicht so schlimm. Aber du kannst niemanden für ein paar Tage sehen. Du bist radioaktiv.

Wo war dein Sohn während all dem?
Ich lebte in Miami, und meine Mutter und einige meiner Geschwister waren auch dort. Sie kümmerten sich um meinen Sohn, der um die 10 war. Ich versuchte ihm zu erklären, was geschah, also war er sich dessen bewusst.

Wie war die Erholung?
Dein Nacken ist so empfindlich. Du kannst keine starken Bewegungen machen, also konnte ich zwei Monate lang nicht fahren. Dein Leben hört für eine Weile auf. Ich hatte eine Narbe, aber heutzutage können viele Dinge mit Narben gemacht werden. Sie benutzten Laser und Kortisoninjektionen. Es ist nicht so auffällig wie es war.

Hast du deinen Lebensstil wegen deiner Krebserkrankung verändert?
Eine Zeitlang war ich total verrückt nach dem, was ich gegessen habe. Aber dann merkt man, dass man nicht so leben kann. Du gehst in Restaurants, und du musst etwas essen. Du musst dein Leben leben. Und niemand weiß wirklich genau, wie Menschen an Krebs erkranken.

Wie hat dich Krebs verändert?
Wenn du so etwas durchführst, ist es schwer, aber du lernst viel davon. Deine Prioritäten ändern sich. Du schwitzt nicht die kleinen Sachen. Und es hatte ein gutes Ende.

Du hast versucht, von Krebs betroffenen Familien in deinem Heimatland Kolumbien zu helfen. Wie?
Durch die Wohltätigkeitsorganisation, die ich sponsere, bauten wir in meiner Heimatstadt Barranquilla ein Krebszentrum. Ich besuchte die Krebsabteilung eines Krankenhauses in Kolumbien und die Eltern saßen gerade auf dem Boden, während ihre Kinder behandelt wurden. Wenn deine Mutter und dein Kind krank sind, fühlst du es selbst. Ich möchte einen bequemen Platz für Eltern einrichten.

Senden Sie Ihren Kommentar