Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Das ist der Grund, warum du so an bestimmte Parfums gebunden bist

Ähnlich wie Sie immer in die gleiche Farbe scheinen, wenn Sie Kleidung kaufen oder einen bestimmten Artikel auffüllen Sie haben Tonnen davon bereits in Ihrem Schrank (Hallo, T-Shirts), wir werden völlig zu Gewohnheitstiere mit Duft. Die Art, wie Ihre Mutter als Kind nach Orangenblüten roch, könnte der Grund dafür sein, dass Sie sich immer wohl fühlen, wenn Sie es riechen. Unabhängig davon, ob Sie einen Signatur-Duft oder eine ganze Sammlung von Flaschen in Ihrem Boudoir haben, wir neigen dazu, immer wieder mit den gleichen Notizen zu schnüffeln und sich am wohlsten zu fühlen.

VERWANDT: Sie sind einkaufen gegangen Fragrance All Wrong

"Es kommt wirklich auf persönliche Vorlieben an", sagt Kerri Nau, Account Executive & Trainer bei Aromatherapy Associates. "Die Düfte, die wir mögen, sind tatsächlich mit dem verbunden, was wir von Natur aus brauchen." Das Einatmen von Gerüchen - vor allem von reinen ätherischen Ölen - kann unseren emotionalen und physischen Zustand verändern. Wir fühlen uns natürlich zu Düften hingezogen, die uns ein bestimmtes Gefühl geben. "

Nau erklärt, wenn man einen Duft einatmet wird durch den Nasengang gezogen, der den olfaktorischen Nerv stimuliert. Das sendet ein Signal an das Limbische System in unserem Gehirn, dem Bereich, den sie als "den Samen unserer Erinnerungen und Emotionen" beschreibt. Nau merkt an, dass der Geruch von frischen Schnittblumen sie persönlich daran erinnert, als Kind durch den Blumenladen ihrer Eltern gegangen zu sein.

VERBINDUNG: Ist die Duftmonogamie ein Ding der Vergangenheit?

Geza Schoen, Gründer und Parfümeur von Escentric Molecules, setzt den Duft einer Sicherheitsdecke gleich.

"Vertrautheit gibt Sicherheit", sagt Schoen. "Ein charakteristischer Duft passt deine Umgebung einer sicheren Idee und einer relativen Reaktion an. Es gibt eine Menge Komfort darin, eine solide Basis zu haben, mit der du dich identifizieren kannst, und für manche ist Duft ihre Aura des Komforts."

Mit anderen Worten, Sie können ein Ereignis oder eine Zeit in Ihrem Leben mit einem bestimmten Geruch assoziieren ... und es wieder zu riechen bringt Sie sofort zurück in diese Zeit. Wer wusste, dass riechende Tuberose mich dazu bringen würde, rechtzeitig ins College zu reisen?

VERBINDUNG: Du wirst Emma Roberts 'geflochtenen Hochsteckfrisur so schnell wie möglich kopieren

Also, im Grunde hast du keine Angst davor zu bleiben Immer wieder die gleichen Notizen. Sie erzählen Ihre Geschichte und können Bände über Ihre Persönlichkeit sprechen.

"Der Duft erinnert an Ihre persönlichen Erfahrungen", sagt Christopher Chong, Creative Director von Amouage. Er bewegt Ihre Erinnerung an verschiedene erlebte Emotionen. Es ist wie eine fragmentarische Erzählung Der menschliche Geist ist kompliziert und unberechenbar Im Gegensatz zu anderen Kunstformen, wie visuell und Musik, fehlt dem Geruchssinn eine kohärente Sprache, um seine Natur zu artikulieren, also personifizieren wir sie, indem wir aus unseren eigenen Erinnerungen zeichnen. "

Nun, schätze ich jetzt weiß ich, warum mich der Geruch des Kölngangs meines Ex-Freundes sofort in schlechte Laune versetzt.

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf InStyle.com/MIMI.

Senden Sie Ihren Kommentar