Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Sollten Sie besorgt sein, wenn Ihre Gelenke ständig knacken?

F: Ich bin erst 34, aber meine Gelenke knacken schon. Ist das ein schlechtes Zeichen?

A: Solange der Klang keine Schmerzen oder Schwellungen hat, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. Knackende Geräusche könnten Gasblasen sein, die in der das Gelenk umgebenden Flüssigkeit platzen, oder das Geräusch von Bändern und Sehnen, die sich dehnen und lösen. Bemerken Sie es mehr, wenn Sie das Gelenk wiederholt bewegen (wenn Sie zum Beispiel Schulterdrücken im Fitnessstudio machen)? Ein weiches Schnapp- oder Klickgeräusch wird manchmal auch durch einen engen Muskel oder eine Sehnen verursacht, die sich über eine knöcherne Struktur bewegen. Um zu helfen, das Schnappen zum Schweigen zu bringen, versuchen Sie ein sanftes Dehnen, das das Gelenk und die umliegenden Muskeln betrifft.

VERBINDUNG: 12 Yoga-Posen für Menschen, die nicht flexibel sind

Haben Sie irgendwelche Verletzungen mit dem Gelenk? Wenn ein Band nicht richtig heilt, kann das Gelenk platzen, wenn Sie es bewegen.

Sie sind noch jung, aber denken Sie daran, dass Gelenke auch mit zunehmendem Alter Geräusche verursachen können, weil sich der Knorpel im Laufe der Zeit abnutzt. Aber wenn Sie Beschwerden im Gelenk haben, suchen Sie Ihren Arzt auf. Es ist möglich, dass Sie eine Bänderverletzung oder arthritischen Schaden haben, der untersucht werden muss.

Medizinischer Redakteur der Medizin, Roshini Rajapaksa, MD, ist Assistenzprofessor für Medizin an der NYU School of Medicine.

Senden Sie Ihren Kommentar