Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Das Geheimnis der großen Haut und Haare

Suza Scalora "Ich habe eine Ölkrise im Gesicht."
Reinigungsrate: Wenn die Jahreszeiten ändern sich, es kann scheinen, dass Ihre Haut mehrere Persönlichkeiten hat (trocken eines Tages, öliges das nächste). Interessanterweise pumpt Ihre Haut zu dieser Jahreszeit nicht mehr Öl ab, aber das Öl auf Ihrem Gesicht wird flüssiger, so dass Sie es sehen und fühlen, sagt Leslie Baumann, MD, Hautärztin in Miami Beach, Florida. "Wenn Sie den ganzen Winter über einen milchigen oder cremigen Reiniger verwenden, ist es jetzt an der Zeit, auf eine schäumende oder gelbasierte Wäsche umzusteigen - etwas, das ein wenig Ölkontrolle hat", sagt Dr. Baumann. Probieren Sie es aus: Benefit Foamingly Clean Facial Wash ($ 21; benefitcosmetics.com).

Übertreiben Sie die Reinigung, und Sie könnten gesunde Fettsäuren abbauen, die die Hautoberfläche schützen. Eine gute Richtlinie: Wenn Sie sehr ölig sind, verwenden Sie zweimal täglich eine ölkontrollierende Wäsche. Aber wenn Sie nur etwas ölig sind, wechseln Sie morgens zu einer schäumenden Wäsche (um den Tagesglanz zu mildern) und verwenden Sie abends Ihr cremiges Reinigungsmittel (um Ihre Haut weich zu halten).

"Meine Haare sehen flach und stumpf aus."

Suza Scalora Cleansing Rx: Winter kann Geschichte sein, aber seine Effekte können verweilen. "Trockene Hitze kann sich mit der Kopfhaut vermischen, so dass Sie abgestorbene Haare und lebloses Haar haben", sagt Jeannette Graf, MD, stellvertretende klinische Professorin für Dermatologie am Mt. Sinai-medizinisches Zentrum in New York City. Um herauszufinden, ob Rückstände Ihre Locken zerstören, reiben Sie einen Ihrer Fingernägel gegen Ihre Kopfhaut. Wenn Sie fettige oder wachsartige Rückstände finden, kann Ihr Haar durch Weichmacher von Conditioner und Styler und / oder eine Ansammlung von trockener Haut belastet werden.

Geben Sie Ihren Strähnen einen Schub, indem Sie Ihre Routine umstellen. Einmal im Monat heben Sie die Verschmutzungen von den Wurzeln bis zur Spitze mit Redken Nature Rescue Refining Sea Polish ($ 19; redken.com), einem mit Bimsstein angereicherten Peeling, das den Glanz wiederherstellt. Tragen Sie es auf saubere Strähnen auf, damit es (sanft!) Ihre Haaroberfläche schrubbt. Lassen Sie es für eine Minute, dann spülen.

einmal pro Woche, waschen Sie mit einem Klärungsshampoo (der Reiniger Ihre Haare, desto besser wird Ihre Föhnen aussehen). Wir mögen John Frieda Luxuriöse Volume Clarifying Shampoo ($ 7; Drogerien). Schließlich, ziehen Sie in Erwägung, Ihre Go-to-Shampoo und Conditioner zu wechseln. "Mit der Zeit wird das Haar immun gegen Produkte", sagt Alan Gold, Kreativdirektor von The Haig & Co. Salon in Philadelphia. Eine Veränderung kann Ihre Stränge glänzender und gesünder aussehen lassen.

Nächste Seite: "Ich habe Ausbrüche an Rücken und Brust." [pagebreak]

Suza Scalora "Plötzlich habe ich Ausbrüche an Rücken und Brust."
Cleansing Rx: Abgesehen von Ihrem Gesicht haben Rücken und Brust die meisten Talgdrüsen an Ihrem Körper . Und zwei gemeinsame Frühlingsgewohnheiten verbringen Zeit draußen und trainieren können diese Schübe auslösen. Warum? Eine Zunahme der UV-Exposition kann Akne verschlimmern, erklärt Dr. Baumann. (Es bewirkt, dass die Haut mehr Talg produziert, was in erster Linie zu Akne führen kann.) Also Leute, die die Sonne benutzen, um "Unreinheiten" zu behandeln, können mit einem Doppelschlag von Sonnenschäden und schlimmer werdender Akne enden. Und protokollieren zusätzliche Stunden im Fitnessstudio erhöht die Menge, die Sie schwitzen, die auch zu Ausbrüchen führen kann.

Um sie abzulenken, versuchen Sie eine entzündungshemmende, Salicylsäure-basierte Körperwäsche, wie Peter Thomas Roth Blemish Buffing Beads Body Waschen ($ 22; sephora.com). Tragen Sie Ihren Körperreiniger auf eine langstielige Bürste, um die Konturen Ihres Rückens zu erreichen. Peeling Pads mit Milchsäure-basierten Pads wie Philosophie Die Micro-Delivery Peel Pads ($ 55 für 100; philosophie.com) können ebenfalls helfen, sagt Dr. Baumann. Denken Sie daran, nach dem Spülen des Conditioners aus dem Haar immer gut abzuduschen, damit die Poren verstopfenden Öle und Emollientien nicht auf Ihrer Haut sitzen.

"Einige Stunden, nachdem ich meine Haare gewaschen habe, fühlt es sich wieder fettig an!"
Cleansing Rx: All diese Shampoo-Sitzungen können Ihre Öldrüsen in den Overdrive bringen, sagt Gold. Baby-Schritt Ihren Weg aus dem Problem, indem Sie mit einem Öl-reduzieren-Shampoo wie Nioxin Intensive Therapy Clean Control ($ 15; nioxin.com) schäumen. Benutze es jeden zweiten Tag. zwei oder drei Waschungen sollten Sie wieder auf Kurs bringen. Waschen Sie sich regelmäßig mit einem Shampoo, das frei von Sulfaten ist (Chemikalien, die Shampoos aufschäumen, aber Reizungen verursachen können). Wir mögen Frederic Fekkai Au Naturel Gentle Shampoo ($ 23; fekkai.com), hergestellt mit pflanzlichen Zutaten.

Stellen Sie sicher, dass Sie genug verwenden: Tragen Sie einen Vierteldoller auf Ihre Hände auf und verteilen Sie ihn dann durch die Strähnen , beginnend an den Wurzeln, wo Haare am schmutzigsten sind. Um nach dem Waschen Fettigkeit zu vermeiden, verwenden Sie Philip Kingsley Kopfhaut-Toner ($ 22; philipkingsley.com), eine Leave-in-Behandlung, die die Kopfhaut reinigt und neutralisiert. Bevorzugen Sie eine natürliche Kopfhaut Schnuller? Nur etwas Kamillentee brauen, abkühlen lassen und durch die nassen Strähnen spülen, sagt Gold.

Reinigende Wahrheiten und Lügen? Enthüllt!

?? Eine Kühlwasserspülung macht die Strähnen glänzend: WAHR!
Kaltes Wasser hilft, die Kutikula der Haare zu versiegeln, damit sie flach liegt, sagt Gold. Und wenn die Kutikula flach liegt, erscheinen sie glatter und glänzender.

?? Harsche Gesichtsreiniger können trockene Lippen verursachen: WAHR!
Tragen Sie Vaseline als Barriere gegen die Lippen auf, so dass Akne bekämpfende Inhaltsstoffe und hautklärende Peelings Ihre empfindliche Haut nicht reizen, sagt Dr. Baumann.

? ? Je schäumender Ihr Shampoo ist, desto besser reinigt es: FALSCH!
Super-sudige Waschungen sorgen nicht unbedingt für superreine Strähnen, erklärt Gold. Am wichtigsten ist es, sich die Zeit zu nehmen, Shampoo mit den Fingerspitzen in Haar und Kopfhaut zu massieren.

Senden Sie Ihren Kommentar