Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Der wahre Grund Männer werden nicht aufgeben Fleisch


Istockphoto.com

Wenn Sie mehr Frauen als Männer, die Vegetarier sind, wissen, ist es nicht Ihre Phantasie. Eine neue Studie von Top-Konsumentenforscher fand heraus, dass es starke, unbewusste Assoziationen zwischen Fleisch und Männlichkeit gibt, die Männer dazu bringen, Soja und andere vegetarische Nahrungsmittel zugunsten von Tierprodukten zu meiden.

In "Is Meat Male?" veröffentlicht im Journal of Consumer Research, Forscher "untersucht, ob Menschen in westlichen Kulturen eine metaphorische Verbindung zwischen Fleisch und Männern haben."

Die Antwort war ein klares JA, insbesondere wenn es um Muskelfleisch wie Steak geht.

In Englisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op...39&Itemid=32 In den Wortassoziationsexperimenten bewerteten die Menschen Fleisch als männlicher als beispielsweise Karotten. Und sie fanden, dass Fleischesser maskuliner als ihre Tofu-nibbling vegetarischen Brüder sind.

Interessanterweise ist der Zusammenhang zwischen Fleisch und Machismo auch in unserer Sprache eingebettet; die meisten, die Geschlechtspronomen für Wörter verwenden, betrachten "Fleisch" männlich.

So, wie man Männer dazu bringt, sich von der Idee zu distanzieren, dass echte Männer Fleisch essen müssen, nicht Quiche? Die Autoren schlagen vor, Sojaprodukte in Burger zu verwandeln oder Grillmarken auf Seitanhunde zu setzen. Oder noch besser: Lass uns Macho-Typen wie Clint Eastwood veggen machen! Diese vegetarischen Rezepte können bei der Umstellung helfen.

  • 26 Schnelle und schmackhafte Zucchinierezepte
  • 43 Vegetarische Rezepte Wir lieben
  • 20 dünne Salate

Senden Sie Ihren Kommentar