Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Q und A: Gesund werden über Geld

Wie Bottom-Line-Schlachten zu beenden, College-Ersparnisse aufzubauen, und mehr von
Finanzberater Lynnette Khalfani-Cox.

F: Mein Mann und ich kämpfen ständig um Geld, besonders wenn es eng ist. Wie können wir auf die gleiche Seite kommen?

A: Geldkämpfe sind eine häufige Quelle der Frustration für Paare. Der größte Schuldige ist in der Regel nicht, wie viel ist auf Ihrem Bankkonto, aber Ihr Konflikt Geld Stile (youre ein Spender, hes ein Sparer, und so weiter). Ein weiteres großes Problem ist der Mangel an Kommunikation. Machen wir uns nichts vor: Die meisten von uns reden nicht gerne über Geld - sogar mit unserem Ehepartner.

Aber das muss nicht so sein. Haben Sie ein unkonfrontatives "monatliches Gelddatum" mit Ihrem Ehemann. Übernehmen Sie dieses Mantra: offenbaren, diskutieren und entscheiden. Beginnen Sie mit der Offenlegung der Schulden, Vermögenswerte, Einkommen, Ersparnisse, Rentenleistungen und Darlehen, die Sie jeweils haben. Dann kommen Sie zu dem, was Ihre Argumente antreibt, indem jeder diesen Satz vervollständigt: "Was mich an unserer finanziellen Situation am meisten stresst (oder mir Angst macht) ist ..." Geht es wirklich um einen Mangel an Geld oder ist es etwas anderes? Zum Beispiel, vielleicht behandeln Sie alle finanziellen Angelegenheiten, und es stresst Sie total heraus. Sobald Ihre Ängste offen sind, können Sie Ihre finanziellen Prioritäten besprechen. (Ich schlage vor, sie in folgender Reihenfolge zu setzen: Schulden abzuzahlen, Geld zu sparen und Mittel für bestimmte Ziele bereitzustellen.) Dann können Sie gemeinsam entscheiden, wo Sie sparen und wo Sie protzen können.

F: Ich bin nicht gestresst Geld für meine Kinderhochschulbildung haben. Was ist der beste Plan?

A: Es gibt viele Optionen, aber die beste ist der 529 Plan. Dies sind staatlich gesponserte College-Sparkonten, mit denen Sie bis zu $ ​​250.000 für Studiengebühren, Gebühren, Bücher, Zubehör, Ausrüstung und Zimmer und Verpflegung durch Investitionen in Investmentfonds absaugen können. Das Einkommen ist steuerfrei und Ihre Kinder können praktisch jede Schule des Landes besuchen. Sie können sich für jeden Staaten-Plan anmelden, aber überprüfen Sie Ihre eigenen zuerst, weil viele Staaten bieten saftige Steuererleichterungen für Anwohner? Connecticut zum Beispiel erlaubt 529 Steuerabzüge für bis zu 5.000 pro Jahr für einzelne Filer und 10.000 für gemeinsame Filer .

Sie können das Sparen vereinfachen, indem Sie monatliche automatische Abzüge von Ihrem Bankkonto in eine 529 einrichten. Großeltern und andere Verwandte können ebenfalls Beiträge leisten (manche Staaten bieten ihnen sogar Steuererleichterungen an). Um mehr über 529 Pläne zu erfahren, gehen Sie zu www.savingforcollege.com.

F: Ich verdiene mehr Geld als meine Freundin, und sie kann es sich oft nicht leisten, an die Orte zu gehen, die ich mir ausgesucht habe. Wie können wir Spaß haben ohne das Geld, das über unseren Köpfen hängt?

A: Eine Lösung ist es, auf die feinen Restaurants und teuren Ausflüge mit diesem Freund zurückzugreifen. (Was motiviert Sie dazu, Orte zu wählen, die sie sich nicht leisten kann?) Retten Sie die kostspieligen Pläne für Nächte mit einem Freund, der mehr verfügbares Einkommen hat. Aber Sie können auch kreativ werden. Schlagen Sie Mittagessen statt des Abendessens in diesem heißen neuen Bistro vor. Sag deinem Freund "lass uns ein paar Vorspeisen essen" und meine es so. Suchen Sie kostenlose oder preiswerte Wein- und Essensverkostungen (versuchen Sie www.localwineevents.com), oder werfen Sie ein paar ermäßigte Theaterkarten bei www.theatermania.com.

Und versuchen Sie manchmal, die Zügel mit Plänen zu nehmen. Ja, sie kann Restaurants oder Aktivitäten auswählen, die nicht auf Ihrer Liste stehen. Aber wenn Sie unvoreingenommen bleiben, werden Sie vielleicht überrascht sein von einer neuen Küche, die Sie nie in Betracht gezogen hätten, von Vierteln, die Sie noch nicht entdeckt haben, oder von lustigen Orten, die auch den Geldbeutel schonen.

Lynnette Khalfani-Cox, ist der Autor von Dein erstes Zuhause: Der schlaue Weg, es zu bekommen und es zu behalten. Erfahre mehr über Lynnette online unter www.themoneycoach.net.

Senden Sie Ihren Kommentar