Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

Die Besten Artikel Über Gesundheit - 2018

Psychologische Probleme können eine niedrige Libido anheizen

CorbisSex-Antriebsprobleme sind so oft ein Produkt davon, wie du dich fühlst und was du erlebt hast, dass es etwas zu diesem "Kopfweh" gibt. Es wird gesagt, dass das Gehirn das mächtigste Sexualorgan ist, und zwar sowohl für Männer als auch für Frauen.

Die häufigsten psychologischen Gründe für Desinteresse am Sex sind:

  • Kulturelle Faktoren, wie zum Beispiel, wie man zum Nachdenken gebracht wurde über Sex
  • Niedriges Selbstwertgefühl
  • Depression
  • Konflikt mit Ihrem Partner
  • Eine Geschichte von sexuellen Trauma wie Missbrauch oder Körperverletzung
  • Stress und psychische Gesundheit

"Er wollte häufiger haben Sex und es war das letzte, woran sie dachte "(1:48) Schau dir dieses Video an Full Size Stress hat auch physiologische Effekte. "Chronischer Stress verändert Hormone", sagt Michael Krychman, MD, Geschäftsführer des Southern California Center für sexuelle Gesundheit und Überlebendmedizin in Newport Beach, Kalifornien. "Und Hormone beeinflussen Sexualtrieb."

Mehr über die Gehirn-Sex-Verbindung

  • Die Hirnchemie des Sex Drive

In jedem Fall kann die Behandlung psychisch bedingter Sexualtriebprobleme sehr effektiv sein.

Sprachtherapie
Ein zertifizierter Sexualtherapeut kann sich mit Ihnen (und Ihrem Partner, wenn Sie haben eine) und arbeiten an der Suche nach versteckten Problemen, die Ihren Sexualtrieb beeinflussen könnten.

"Manche Menschen haben ein Trauma, von dem sie nicht einmal merken, dass sie es hatten", sagt Marjorie Green, MD, Direktorin des Mount Auburn Zentrums für weibliche Sexualmedizin in Cambridge, Massachusetts, und ein klinischer Ausbilder an der Harvard Medical School. "Und manchmal denken die Leute, dass es in einer Beziehung kein Problem gibt, und das gibt es auch."

Medikamente
Zusätzlich zur Einzel- und Paarberatung und nichtmedizinischen therapeutischen Techniken können auch Antidepressiva verschrieben werden. Einige Antidepressiva können zu Schwierigkeiten beim Sexualtrieb führen, daher ist es wichtig, eng mit Ihrem Arzt zusammenzuarbeiten, damit das Rezept auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten werden kann.

Senden Sie Ihren Kommentar